Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Ruth Frances Long

Die Chroniken der Fae - Aus Papier und Asche

eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 13,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Izzy traut ihren Augen kaum, als sie mitten in Dublin einen Engel sieht. Oder ist es bloß ein Graffiti? Als sie ein Foto machen will, wird ihr prompt das Handy gestohlen. Und dann überschlagen sich die Ereignisse, denn auf der Jagd nach dem Dieb stolpert sie in eine völlig andere Welt – ins Schattenreich Dubh Linn, wo die Fae über die Menschen wachen und ganz eigene Pläne mit ihnen verfolgen. Besonders mit Izzy: Nach ihrer unfreiwilligen Entdeckung liegt ihr Leben in der Hand des Fae-Kriegers Jinx. Doch auch Jinx entdeckt durch Izzy eine neue Welt – und plötzlich befinden sich die beiden in einem atemberaubenden Wettlauf zwischen den Fronten …

"Eine klare Empfehlung für alle, die sich für irische Mythologie und romantische Urban Fantasy begeistern können."


Aus dem Englischen von Karen Gerwig
Originaltitel: A Crack in Everything
Originalverlag: O'Brien Press
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-15511-7
Erschienen am  12. October 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Chroniken der Fae-Reihe

Ähnliche Titel wie "Die Chroniken der Fae - Aus Papier und Asche"

Nacht ohne Sterne

Gesa Schwartz

Nacht ohne Sterne

Plötzlich Prinz - Das Erbe der Feen

Julie Kagawa

Plötzlich Prinz - Das Erbe der Feen

KNIGHTS - Ein gefährliches Vermächtnis

Lena Kiefer

KNIGHTS - Ein gefährliches Vermächtnis

Das dunkle Herz des Waldes

Naomi Novik

Das dunkle Herz des Waldes

Die Erben der Nacht - Nosferas
(2)

Ulrike Schweikert

Die Erben der Nacht - Nosferas

Im Schatten des Sonnenkönigs – Die Gabe

E.M. Castellan

Im Schatten des Sonnenkönigs – Die Gabe

Rabenprinz

Margaret Rogerson

Rabenprinz

Society - Der Kreis der Zwölf

Maggie Hall

Society - Der Kreis der Zwölf

Dracyr – Das Herz der Schatten
(4)

Susanne Gerdom

Dracyr – Das Herz der Schatten

Haus der tausend Spiegel

Susanne Gerdom

Haus der tausend Spiegel

Magic Academy - Das erste Jahr

Rachel E. Carter

Magic Academy - Das erste Jahr

In der Wälder tiefer Nacht

Kersten Hamilton

In der Wälder tiefer Nacht

Deathline - Ewig dein

Janet Clark

Deathline - Ewig dein

Die Feuerreiter Seiner Majestät 02
(2)

Naomi Novik

Die Feuerreiter Seiner Majestät 02

Die Feuerreiter Seiner Majestät 01
(4)

Naomi Novik

Die Feuerreiter Seiner Majestät 01

Das Zeitalter der Fünf - Priester
(9)

Trudi Canavan

Das Zeitalter der Fünf - Priester

Tagebuch eines Vampirs - Im Bann der Ewigkeit

Lisa J. Smith

Tagebuch eines Vampirs - Im Bann der Ewigkeit

AMANI - Rebellin des Sandes

Alwyn Hamilton

AMANI - Rebellin des Sandes

Witchghost

Lynn Raven

Witchghost

Tagebuch eines Vampirs - Jagd im Abendrot

Lisa J. Smith

Tagebuch eines Vampirs - Jagd im Abendrot

Rezensionen

WOW❤️

Von: Ava Green aus Hamburg

18.01.2021

Dieses Buch ist echt der Hammer! Super spannend geschrieben und an manchen stellen will man garnicht mehr aufhören zu lesen. Ein wirklich fesselndes Buch was sich wirklich lohnt zu lesen!! Ein wirkliches Lob an die Fantasie und an das Talent zum Schreiben an die Autorin. Die Charaktere sind so gemacht das man sie sich genau vorstellen kann❤️ Also ein sehr gutes Buch

Lesen Sie weiter

Tretet ein ins Reich der Fae

Von: Romantic Bookfan

05.11.2015

Izzy lebt in Dublin und ist auf dem Weg zu einem Auftritt ihres Kumpels Dylan, als sie einen sehr realistischen Graffiti-Engel erblickt. Als sie ihn berührt, wird ihr plötzlich das Handy aus der Hand gerissen. Kurzerhand verfolgt sie den Dieb und findet sich in einem parallelen Dublin wieder, den Dubh Linn, dem Reich der Fae. Dort begegnet sie auch dem Krieger Jinx und wird mitten in einen uralten Krieg hineingezogen... Meine Meinung: Der Leser begleitet Izzy auf eine wahrlich abenteuerliche Reise, wo die Autorin verschiedenste Sagen und mythische Gestalten miteinander vermischt. Hervorstechend sind die Fae, die Feen, welche über das Dubh Linn herrschen. Dies ist ein paralleles Dublin, welches Izzy zum ersten Mal versehentlich betritt. Izzy selbst hält sich für eine ganz normale Jugendliche, die die Angewohnheit hat, technische Geräte schneller kaputt zu machen, als manch einer schauen kann. Dass viel mehr in ihr steckt, wird erst im Laufe der Geschichte deutlich und den Mut, den sie entdeckt, den braucht sie auch, denn sie muss sich ziemlich gruseligen machtvollen Kreaturen stellen. Dabei zur Seite steht ihr der Krieger Jinx, ein Cro Sidhe, ein Wächter. Auch er verfolgt ein bestimmtes Ziel, denn Fae können sich niemals entschuldigen und sie handeln niemals planlos. So ist auch Jinx ein sehr zwiegespaltener Charakter, der durch Blut und Eide an Holly, seine Fae-Herrin gebunden ist. Dennoch sieht Izzy viel mehr in ihm und glaubt an das Gute. Generell gibt es eine Vielzahl von handelnden Figuren, welche alle unterschiedlichste Ziele verfolgen. Was sie interessanterweise eint, ist Izzy, die von einem Abenteuer ins nächste stolpert und sich dabei zu behaupten lernt. Vor allem als ihre Familie bedroht wird, stellt sie sich mächten Fae Wesen in den Weg. Wer Mythen und Sagen rund um die Fae mag, bekommt in "Aus Papier und Asche" eine sehr fantasievolle Geschichte geboten, die für viele Überraschungen sorgt. Fazit: Eine sehr fantasiereiche Welt, eine mutige Protagonistin, die an ihren Aufgaben wächst und zarte Gefühle zwischen Izzy und Jinx sorgen für ein tolles Lesevergnügen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Ruth Frances Long ist schon ihr ganzes Leben lang Fan von Fantasy und Liebesromanen. Sie studierte am College Englische Literatur, Religionsgeschichte und keltische Kultur und arbeitet jetzt in einer Bibliothek, die auf seltene und außergewöhnliche Bücher spezialisiert ist. Die Bücher sprechen leider nicht so oft mit ihr. Für ihre fantastische Serie "Die Chroniken der Fae" gewann sie den Science Fiction Association Award für Jugendbücher beim Eurocon in St. Petersburg.

Zur Autorin

Pressestimmen

"Die Story konnte mich bestens unterhalten und hat mich bis zur letzten Seite an die Seiten gefesselt."

"Insgesamt konnte mich das Buch mit vielen Sachen überzeugen, wie einem wunderschönen Cover, einer durchdachten Handlung, einer fantasievollen Idee und interessanten Charaktere."

"Eine sehr fantasievolle Geschichte, die für viele Überraschungen sorgt."

Weitere E-Books der Autorin