Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Harald Tondern

Feierlaune

Eine Facebook-Party

Ab 13 Jahren
Feierlaune
eBook epub
5,99 [D] inkl. MwSt.
5,99 [A] | CHF 8,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Topaktuell: Der Umgang mit sozialen Netzwerken und seine Folgen

Eigentlich wollte Florian nur eine kleine Party feiern, um Maschas Herz zu erobern. Doch auf einmal tauchen Massen von Leuten auf, die Florian noch nie gesehen hat und deren Feierlaune durch nichts zu stoppen ist. Erst, als die Party schon in vollem Gange ist, findet Florian heraus, wie es dazu kommen konnte: Sein Rivale Dave hat für Florian ein Facebook-Profil erstellt, dort die Party angekündigt und so eine Situation hervorbeschworen, die knallhart eskalieren muss.

"Rasanter Web-2.0-Roman."

miss - Die junge Wienerin (01. April 2013)

eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-09095-1
Erschienen am  18. March 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Feierlaune"

Das blaue Mädchen
(2)

Monika Feth

Das blaue Mädchen

Der Joker
(8)

Markus Zusak

Der Joker

Fee
(1)

Monika Feth

Fee

Schmerzspuren

Birgit Schlieper

Schmerzspuren

Nebel im August

Robert Domes

Nebel im August

Vorstadt-Fighter

Markus Zusak

Vorstadt-Fighter

Sieben Minuten nach Mitternacht

Patrick Ness, Siobhan Dowd

Sieben Minuten nach Mitternacht

Dann mach ich eben Schluss

Christine Fehér

Dann mach ich eben Schluss

Von Skinheads keine Spur

Lutz van Dijk

Von Skinheads keine Spur

Bis ins Koma

Brigitte Blobel

Bis ins Koma

Blumen für den Führer

Jürgen Seidel

Blumen für den Führer

Die blauen und die grauen Tage
(1)

Monika Feth

Die blauen und die grauen Tage

Das Leben ist kurz, iss den Nachtisch zuerst
(1)

Wendy Mass

Das Leben ist kurz, iss den Nachtisch zuerst

Wintersternschnuppen

Kim Culbertson

Wintersternschnuppen

Unsere Zukunft flirrt am Horizont

Adriana Popescu

Unsere Zukunft flirrt am Horizont

Love Letters to the Dead

Ava Dellaira

Love Letters to the Dead

So viel Zorn und so viel Liebe

Sabaa Tahir

So viel Zorn und so viel Liebe

Das ist kein Spiel

Barry Jonsberg

Das ist kein Spiel

Ein Lied, so süß und dunkel

Sarah McCarry

Ein Lied, so süß und dunkel

Hinter dem Ende der Welt gleich links
(3)

Melissa Keil

Hinter dem Ende der Welt gleich links

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Harald Tondern gehört zu den Autoren, die mit Vorliebe Themen der Gegenwart aufgreifen und in Erzählungen umsetzen. Schon als Schüler veröffentlichte er erste Texte, während des Studiums schrieb er Kriminalromane. Harald Tondern lebt als freier Schriftsteller in Hamburg und Nordfriesland.

Zum Autor

Links

Weitere E-Books des Autors