Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Thomas Sünder, Dr. Andreas Borta

Ganz Ohr

Alles über unser Gehör und wie es uns geistig fit hält

Mit Illustrationen von Amely zur Brügge
(6)
eBook epub
11,99 [D] inkl. MwSt.
11,99 [A] | CHF 16,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wer besser hört, bleibt länger fit im Kopf!

DJ Thomas Sünder legte auf mehr als 500 Hochzeiten auf – bis ein Hörsturz sein Ohr schädigte und er schließlich aufgrund von Schwindelattacken seinen Beruf an den Nagel hängen musste. Diese existenzielle Erfahrung nahm Sünder zum Anlass, sich zusammen mit dem Wissenschaftler Dr. Andreas Borta auf eine spannende Reise in unser Gehör zu begeben. Wussten Sie, dass Schwerhörigkeit eine der verbreitetsten Zivilisationskrankheiten ist? Bereits heute ist jeder Dritte über 50 betroffen! Aber auch junge Menschen sind durch pausenlose Beschallung gefährdet. Hörgeräte werden meist schamhaft belächelt, dabei sind sie ein unverzichtbares Hilfsmittel: Die neueste Forschung bestätigt, dass eine Hörminderung ohne den Ausgleich durch ein Hörgerät das Risiko, an Demenz zu erkranken, um bis zu vierhundert Prozent erhöht! Eins ist daher klar: Nichts ist wirksamer gegen Demenz, als das Gehör zu pflegen!

»Ein Sachbuch, das sich liest wie ein Roman. Ich habe noch nie ein Heft oder Buch gelesen, das mir so viel Wissen in so leicht zu begreifender Weise vermittelt hat.«

Ilse Kleiner, Deutscher Schwerhörigenbund (10. February 2020)

Mit Illustrationen von Amely zur Brügge
eBook epub (epub), ca. 384 Seiten (Printausgabe)
mit s/w-Abbildungen
ISBN: 978-3-641-22747-0
Erschienen am  18. February 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Ganz Ohr"

Jung im Kopf

Martin Korte

Jung im Kopf

Alzheimer ist heilbar
(1)

Michael Nehls

Alzheimer ist heilbar

Jeder Magen hat seinen Reiz

Prof. Dr. med. Michael Schäffer, Christiane Paulsen

Jeder Magen hat seinen Reiz

Die stille Macht der Mikroben
(3)

Alanna Collen

Die stille Macht der Mikroben

»Das hält keiner bis zur Rente durch!«
(4)

Hans-Peter Unger, Carola Kleinschmidt

»Das hält keiner bis zur Rente durch!«

Chronisch gesund statt chronisch krank
(2)

Dr. med. Bernhard Dickreiter

Chronisch gesund statt chronisch krank

Depression und Burnout loswerden

Klaus Bernhardt

Depression und Burnout loswerden

ROOTS
(7)

Sara Nuru

ROOTS

Burn-out kommt nicht nur von Stress

Dr. med. Mirriam Prieß

Burn-out kommt nicht nur von Stress

Vermessung der Ewigkeit
(2)

Eben Alexander, Ptolemy Tompkins

Vermessung der Ewigkeit

Raus aus dem Beziehungs-Burnout

Daniela Bernhardt

Raus aus dem Beziehungs-Burnout

Avas Geheimnis

Bärbel Schäfer

Avas Geheimnis

Vollkommene Meditation

Deepak Chopra

Vollkommene Meditation

Ich fühle mich krank - warum findet niemand etwas?
(2)

Norbert Kriegisch

Ich fühle mich krank - warum findet niemand etwas?

Die Entdeckung des Higgs-Teilchens
(4)

Harald Lesch

Die Entdeckung des Higgs-Teilchens

Die Venus aus dem Eis

Nicholas J. Conard, Jürgen Wertheimer

Die Venus aus dem Eis

Grund zur Hoffnung
(2)

Jane Goodall

Grund zur Hoffnung

Die Erde hat ein Leck

Axel Bojanowski

Die Erde hat ein Leck

Das Gesetz des Ausgleichs

Prof. Dr. Johannes Huber

Das Gesetz des Ausgleichs

Rezensionen

Insgesamt ist "Ganz Ohr" ein äußerst informatives

Von: Alina Arndt Abt. Ohrenkorrektur aus Berlin

23.03.2024

"Ganz Ohr: Alles über unser Gehör und wie es uns geistig fit hält" von Thomas Sünder und Dr. Andreas Borta ist ein faszinierendes Buch, das sich mit einem der wichtigsten Sinne des Menschen, dem Gehör, auseinandersetzt und dabei aufzeigt, wie eng dieses Sinnesorgan mit unserer geistigen Gesundheit verbunden ist. Die Autoren präsentieren fundierte wissenschaftliche Erkenntnisse auf verständliche und zugängliche Weise und decken dabei eine Vielzahl von Themen ab, von der Anatomie des Ohres über die Funktionsweise des Hörprozesses bis hin zu den Auswirkungen von Hörverlust und den neuesten Entwicklungen in der Hörtechnologie. Besonders beeindruckend ist die Vielseitigkeit des Buches. Es bietet nicht nur eine Fülle von Informationen über das Gehör und seine Bedeutung für unser tägliches Leben, sondern geht auch auf die psychologischen, kognitiven und emotionalen Aspekte des Hörens ein. Die Autoren zeigen auf, wie das Gehör unsere Wahrnehmung beeinflusst, wie wir durch das Hören lernen und wie Hörprobleme sich auf unsere mentale Gesundheit auswirken können. Darüber hinaus bieten Sünder und Borta praktische Ratschläge und Tipps, wie wir unser Gehör schützen und erhalten können, um geistig fit zu bleiben. Sie erläutern die Bedeutung von regelmäßigen Hörtests, den richtigen Umgang mit Lärm und die Möglichkeiten der Hörtherapie. Insgesamt ist "Ganz Ohr" ein äußerst informatives und inspirierendes Buch, das nicht nur faszinierende Einblicke in die Welt des Hörens bietet, sondern auch dazu anregt, das eigene Gehör zu schätzen und zu pflegen. Es ist eine unverzichtbare Lektüre für alle, die mehr über das Gehör erfahren und ihre geistige Gesundheit verbessern möchten.

Lesen Sie weiter

Ganz Ohr - Welch wichtigen Einfluss das Hören für den ganzen Menschen hat!

Von: Gaumenkino Köln

01.09.2019

Das Buch „Ganz Ohr“ von Thomas Sünder und Dr. Andreas Borta, erschienen im Goldmann Verlag, nimmt unser Ohr und das Thema Hören genau unter die Lupe. Im Buch erzählt DJ Thomas Sünder seine Geschichte, wie er jahrelang erfolgreich die Parties zum Kochen brachte und die Stimmung an ihren Höhepunkt führte bis ihm ein persönliches Schicksal seine berufliche Laufbahn beendete. Ganz Ohr“ von Thomas Sünder und Dr. Andreas BortaGanz Ohr“ von Thomas Sünder und Dr. Andreas Borta Ganz Ohr“ von Thomas Sünder und Dr. Andreas Borta 2016 wurde seine Karriere durch Morbus Meniere beendet, eine Erkrankung des Ohres die sein ganzes Leben beeinträchtigt und nicht nur Schwerhörigkeit und Ohrgeräusche mit sich zieht sondern auch Schwindelattacken die jederzeit überall auftauchen können und damit die Kontrolle über ihn selbst verlieren lässt. Diese entscheidenden Ereignisse in seinem Leben und deren Veränderung brachten ihn dazu dieses Buch zu schreiben. Zusammen mit dem Fachwissen seines Freundes Dr. Andreas Borta, Mediziner und Psychologe nimmt er uns mit auf die Reise in Ohr. Wie funktioniert das Ohr? Wie ist es aufgebaut? Und welchen Einfluss hat gutes Hören aufs Gehirn und den ganzen Körper? Man erfährt beispielsweise dass der Hörverlust eines der größten Risikofaktoren ist an Demenz zu erkranken. Wer seine Ohren einer zu lauten Beschallung aussetzt schädigt sie damit dauerhaft! Damit ist nicht nur Lärm, sondern auch laute Musik gemeint. So wie man vom Alkohol am nächsten Tag einen Kater hat, Kopfschmerzen und müde ist mit Übelkeit zu kämpfen hat was jedoch im Laufe des Tages wieder vergeht, ist es mit dem Ohr anders. Wenn wir die Ohren nach einem Club Besuch, oder Konzertbesuch überlasten haben wir auch eine Art Kater, wir hören schlechter oder haben ein Klingeln auf den Ohren welches außer uns niemand hört. Doch ist es falsch zu glauben, dass alles wie beim Alkohol-Kater wieder verschwindet. Tatsächlich kann eine einzige Überlastung von 30 Sekunden ohne Gehörschutz im Club oder beim Rockkonzert unsere Ohren dauerhaft schädigen. Aber warum wir unsere Lieblingsmusik richtig laut möchten? Diese und andere interessante Fragen rund ums Ohr beschreibt das Buch richtig gut. Ein gebettet in seine Geschichte, sympathisch geschrieben macht es Spaß mehr über den unbekannten Teil des Körpers zu erfahren, der oft so selbstverständlich wahrgenommen wird. 5 von 5 Sternen

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Thomas Sünder, Jahrgang 1975, wuchs in einem hessischen Dorf auf und studierte in Marburg alles, was man für den Job eines professionellen Hochzeits-DJ braucht: Neuere Deutsche Literatur und Medien, Philosophie und Kunstgeschichte. Nach einem Volontariat zum PR-Berater machte er sich als Musiker, DJ und Texter selbstständig. Im Jahr 2013 veröffentlichte er mit »Wer Ja sagt, darf auch Tante Inge ausladen« einen sehr erfolgreichen Hochzeitsratgeber, der 2019 bei Blanvalet als aktualisierte Neuausgabe erscheint. Der Nachfolger »Wer hat eigentlich die Ringe?« ist der erste Ratgeber für Trauzeugen und alle Hochzeitsbegleiter. Thomas Sünder hat in zwölf Jahren über fünfhundert Hochzeiten betreut und Brautpaare inhaltlich bei der Planung unterstützt. Er selbst ist ebenfalls verheiratet und lebt mit seiner Frau Sylvia in Hamburg.

www.thomas-suender.de

Zum Autor

Dr. Andreas Borta, Jahrgang 1975, studierte in Marburg Psychologie und Medizin. Nach dem Erwerb des Doktortitels in Psychologie begann er als Wissenschaftler mit der Erforschung von Lernprozessen sowie neurodegenerativen Erkrankungen wie Parkinson und Alzheimer. Seit 2012 ist er bei Boehringer Ingelheim und befasst sich mit der Entwicklung von Medikamenten zur Behandlung von Hörverlust.

Zum Autor

Pressestimmen

»Nach der Lektüre des Buches Ganz Ohr bleiben wirklich keine Fragen offen. Wer es gelesen hat, wird künftig besser auf seine Ohren achten.«

apotheke adhoc (02. March 2019)

»Diese wissenswerten Tatsachen und vieles mehr vermitteln Thomas Sünder und Andreas Borta in ihrem wunderbaren Buch, das durchweg spannend und unterhaltsam ist.«

Spektrum der Wissenschaft (10. April 2019)

»Das Buch ist absolut lesenswert für alle, die mehr über ihre Ohren und den Hörsinn wissen möchten.«

Spektrum der Wissenschaft (10. April 2019)

»Wenn es um die Hör-Gesundheit geht, sicher eines der wichtigsten Werke der letzten Zeit.«

Preußische Allgemeine Zeitung (03. May 2019)

»Mein Wunsch wäre es, wenn ›Ganz Ohr‹ auch bei HNO-Medizinern, Hörakustikern, großen Verbänden der Hörgeräte-Industrie, unterstützenden Fachorganisationen und vor allen Dingen bei Politikern Gehör finden würde. Besser kann man kaum beschreiben, wie es den durch Hörbehinderung betroffenen Menschen geht und wie sie auch um ihre Rechte kämpfen müssen.«

Volker Albert, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Tinnitus Liga e.V. (22. May 2019)

»Anschaulich, informativ und spannend erklären die Autoren das Gehör und seine Bedeutung, etwa für die Demenzvorbeugung.«

Hörzu (29. March 2019)

"Certainly one of the most important works of recent years concerning a healthy hearing."

Preußische Allgemeine Zeitung

"This book is absolutely worth reading for all those who want to learn more about their ears and hearing sense."

Spektrum der Wissenschaft

"The authors explain the hearing apparatus and its significance for such things as dementia prevention in a vivid, informative, and captivating manner."

Hörzu

"After reading All Ear there are no more unanswered questions. Those who read it will be more careful with their ears in the future."

apotheke adhoc

»Eine unterhaltsame Lektüre, die hellhörig macht.«

WDR 3 Mosaik (04. July 2019)

»Ein Plädoyer für die dringend notwendige Reduzierung von Lärm im Alltag und den Schutz des Gehörs.«

WDR3, Mosaik (04. July 2019)

»Sünder und Borta haben viel Wissen eingängig verpackt. Das Werk ist absolut lesenswert.«

Spektrum der Wissenschaft (05. July 2019)

»Wer das Buch gelesen hat, wird künftig sorgsamer mit seinem Gehör umgehen.«

Ostfriesen Zeitung (31. May 2019)

"An appeal for the urgently needed reduction of noise in everyday life and the protection of the hearing system."

WDR 3

"Thomas Sünder and Andreas Borta convey knowledgeable facts and much more in this wonderful, entirely exciting and entertaining book."

Spektrum der Wissenschaft

"Sünder and Borta have enveloped their knowledge in a comprehensible manner. The book is absolutely worth reading!"

Spektrum der Wissenschaft

"Those who have read the book will in future take more care with his/her hearing."

Ostfriesen Zeitung

"Nothing is more effective against dementia than to care for one's hearing."

Schnecke

»Wissenschaftlich fundiert, gut zu verstehen und gleichzeitig sehr spannend und unterhaltsam geschrieben.«

Spektrum Hören (01. September 2019)

»Sehr verständlich und sogar unterhaltsalm.«

carpe diem (07. October 2019)

»Wissenschaftlich fundiert, gut zu verstehen und gleichzeitig sehr spannend und unterhaltsam geschrieben.«

Konkret (26. July 2019)

Weitere E-Books der Autoren