Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
eBook epub
4,99 [D] inkl. MwSt.
4,99 [A] | CHF 8,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein berüchtigter Serienkiller und eine geniale Profilerin im Wettlauf gegen die Zeit

Rushhour in London. Ein vollbesetzter Pendlerzug rast gegen einen Tankwagen und explodiert. Im Sterben vertraut eines der Opfer der Profilerin Ziba MacKenzie eine rätselhafte Nachricht an: »Er hat es getan. Sie müssen es jemandem sagen.« Am nächsten Morgen wird Ziba zu einem spektakulären Mordfall hinzugezogen: Der meistgesuchte Serienmörder Großbritanniens hat wieder zugeschlagen – 25 Jahre nach seiner letzten Tat. War er mit der merkwürdigen Botschaft gemeint? Ziba setzt alles daran, den Killer zu enttarnen. Doch je näher sie ihm kommt, desto mehr lockt sie ihn auf ihre eigene Spur …

»Selman gelingt mit ihrem Debüt ein packender und gleichzeitig temporeicher Thriller, der einen nicht mehr loslässt. (...) Ein komplexer, vielschichtiger Roman mit einer Ermittlerin, der die Zukunft gehört.«


Aus dem Englischen von Marie-Luise Bezzenberger
Originaltitel: Blood for Blood
Originalverlag: Thomas & Mercer
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-23297-9
Erschienen am  24. December 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ein Fall für Ziba MacKenzie

Ähnliche Titel wie "Sieben Opfer"

Im Tal des Fuchses
(5)

Charlotte Link

Im Tal des Fuchses

Die verlassenen Kinder
(7)

Belinda Bauer

Die verlassenen Kinder

Der Countdown des Todes. Private Games
(1)

James Patterson, Mark Sullivan

Der Countdown des Todes. Private Games

Der Kinderflüsterer

Alex North

Der Kinderflüsterer

Das Flammenzeichen
(1)

James Rollins

Das Flammenzeichen

Dein kaltes Herz

Sharon Bolton

Dein kaltes Herz

Beste Freundin - Niemand lügt so gut wie du

Claire Douglas

Beste Freundin - Niemand lügt so gut wie du

Morddurst
(9)

Frederic Hecker

Morddurst

Locked in

Holly Seddon

Locked in

Die blaue Hand

Edgar Wallace

Die blaue Hand

Kill Your Friends
(5)

John Niven

Kill Your Friends

Zeit zum Sterben

Mark Billingham

Zeit zum Sterben

Todeswut

Jim Ford

Todeswut

Das alte Böse
(2)

Nicholas Searle

Das alte Böse

DEMUT

Mats Olsson

DEMUT

Schwesterherz

Kristina Ohlsson

Schwesterherz

Meine wunderbare Frau

Samantha Downing

Meine wunderbare Frau

Dinge, die mir gehören

Christian Kärger

Dinge, die mir gehören

Aufzeichnungen eines Serienmörders
(6)

Kim Young-ha

Aufzeichnungen eines Serienmörders

Der Todbringer

Jeffery Deaver

Der Todbringer

Rezensionen

Spannend, zum mitfiebern

Von: Buchentdeckerin

17.01.2023

Meine Meinung: Das Cover ist düster gestaltet. Der Hintergrund lässt auf den Handlungsort schließen, der wahrscheinlich nicht ganz unblutig sein wird. Bei einer neue Romanreihe bzw. Triologie, ist es anfangs immer recht schwierig sich hineinzufinden. Der erste Roman setzt das Fundament, z.b mit Einführung der Hauptcharactere, worauf folgende Bücher aufgebaut werden. Was mir hier auffällt die Kapitel sind kurz gehalten, dennoch spannend aufeinander aufgebaut. Der Schreibstil lebendigund gut zu lesen. Die Charactere sowie Hintergrund schön ausgearbeitet. So bekommen wir Infos nicht nur zu Profilerin Mac Kenzie, wie diese Aufklärung der Tat ihr hilft den Tod ihres Mannes zu verarbeiten. Sondern auch die Vergangenheit des Täters beleuchtet, die ihn zu diesen Morden führt. Es ist spannend mitzuerleben wie MacKenzie, den Täter näher kommt, der immer wieder ein Schritt voraus ist. Jedenfalls erscheint es so. Er beobachtet sie genau, fordert ein Katz und Mausspiel geradezu heraus um endlich verstanden zu werden. Meine Wertung: Ein Thriller mit dem ich so gar nicht gerechnet hatte. Sehr spannend erzählt, gut zu lesen und zum mitfiebern. Lässt mich auf die nächsten Romane positiv blicken.Eine klare Empfehlung von mir.

Lesen Sie weiter

Rasanter Thriller

Von: Juttamoments

30.01.2022

Sieben Opfer von Victoria Selman Der erste Fall für Ziba MacKenzie Dieser in London angesiedelte Thriller startet ganz schrecklich: ein Zugunglück und darunter die Profilerin Ziba MacKenzie, die fast unbeschadet überlebt hat. Kurz bevor Ziba den Zug verlassen kann flüstert ihr eine Sterbende folgende Worte zu: „Er hat es getan. Sie müssen es jemandem sagen.“ Am nächsten Tag wird die Profilerin zu einem Mordfall gerufen: ein Serienmörder, der vor 25 Jahren gewütet hat, ist wieder am Werk. War er es, der für die Zugexplosion verantwortlich war? Ziba wird bei ihren Ermittlungen von Jack, dem besten Freund ihres verstorbenen Mannes, unterstützt und wird vom Täter quer durch London gehetzt, die Zeit läuft und Ziba kommt an ihre Grenzen. Wir lernen nicht nur Ziba als furchtlose sehr fähige Mordermittlerin kennen, wir erhalten auch Einblicke in ihr Privatleben. Gleichzeitig lernen wir den Täter kennen, dem einige Kapitel gewidmet sind und in denen er eine eigene Stimme erhält. Ein sehr rasanter Pageturner, ein hochinteressanter Täter, eine Schnitzeljagd durch London und das alles in einem Schreibstil, der überzeugt. Kaum zu glauben, dass der Thriller ein Debut sein soll! ⭐️ ⭐️⭐️⭐️

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Victoria Selman lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in London. Nach dem Studium in Oxford und London hat sie als Journalistin für verschiedenen Zeitungen geschrieben. Ihr Romandebüt »Sieben Opfer« stand auf der Shortlist für den Dagger Award und wurde auf Anhieb ein Bestseller.

Zur Autorin

Weitere E-Books der Autorin