Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Saša Stanišić

Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne
HardcoverDEMNÄCHST
ca. 24,00 [D] inkl. MwSt.
ca. 24,70 [A] | ca. CHF 33,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier vorbestellen

Was wäre, wenn man nicht diese eine Entscheidung getroffen hätte, sondern diese ganz andere? Was wäre, hätte man der Erwartung getrotzt? Und: wäre es nicht schön, könnte man ein Leben probeweise erfahren, bevor man es wirklich lebt?



Manchmal fürchten wir uns, feige gewesen zu sein, zu lange gezögert und etwas verpasst zu haben, das uns ein besseres Ich beschert hätte, ein größeres Glück und die besser aussehenden und lustigeren Haustiere und Partner. Die neuen Erzählungen von Saša Stanišić widmen sich diesem permanenten Grübeln an den Kreuzwegen unserer Biografie, an denen man doch auch einmal einen überraschenderen Weg hätte gehen, eine unübliche Wahl hätte treffen oder eine Lüge hätte aussprechen können. So wie die Reinigungskraft, die beschließt, mit einer Bürste aus Ziegenhaar in der Hand, endlich auch das Leben in die eigenen Hände zu nehmen. So wie der deutsch-bosnische Schriftsteller, der zum ersten Mal nach Helgoland reist, nur um dort festzustellen, dass er schon einmal auf Helgoland gewesen ist. So wie der Vater, der bereit ist zu betrügen, um endlich gegen den achtjährigen Sohn im Memory zu gewinnen ...


ORIGINALAUSGABE
Hardcover mit Schutzumschlag, ca. 368 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-630-87768-6
Erscheint am 30. May 2024

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Saša Stanišić wurde 1978 in Višegrad (Jugoslawien) geboren und lebt seit 1992 in Deutschland. Seine Erzählungen und Romane wurden in über 30 Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet. Saša Stanišić erhielt u. a. den Preis der Leipziger Buchmesse für »Vor dem Fest« und für »Herkunft« den Deutschen Buchpreis 2019 sowie u. a. den Eichendorff-Literaturpreis, den Schillerpreis und den Hans-Fallada-Preis. Er lebt und arbeitet in Hamburg.

Zum Autor

Events

29. Mai 2024

Deutschland-Premiere im Haus des Rundfunks, Großer Sendesaal

Berlin | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

30. Mai 2024

Hamburg-Premiere im Thalia Theater

Hamburg | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

06. Juni 2024

Auftritt im Literaturhaus Leipzig

Leipzig | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

07. Juni 2024

Auftritt auf dem Literaturschiff Bingen

18:15 Uhr | Bingen am Rhein | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

11. Juni 2024

Auftritt im Rahmen von lit.COLOGNE spezial

20:00 Uhr | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

12. Juni 2024

Auftritt im Schauspiel Frankfurt

Frankfurt | Lesungen
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

20. Juni 2024

Auftritt im NDR, Großer Sendesaal Hannover

19:00 Uhr | Hannover | Lesungen
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

21. Juni 2024

Auftritt beim Festival "Wege durch das Land"

20:30 Uhr | Detmold-Hornoldendorf | Lesungen
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

27. Juni 2024

Auftritt im Literaturhaus München

Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

28. Juni 2024

Auftritt im Literaturhaus Stuttgart

19:30 Uhr | Stuttgart | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

29. Juni 2024

Auftritt im Literaturhaus Salzburg

19:30 Uhr | Salzburg | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

30. Juni 2024

Open Air-Auftritt in Linz

11:00 Uhr | Linz | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

03. Juli 2024

Auftritt im Theater Braunschweig

Braunschweig | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

07. Juli 2024

Auftritt im Literarischen Zentrum Heidelberg

Heidelberg | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

08. Juli 2024

Auftritt beim Literaturfestival Zürich

Zürich | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

30. Aug. 2024

Auftritt im Literaturhaus Basel zur Eröffnung der Herbstsaison

19:00 Uhr | Basel | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

31. Aug. 2024

Auftritt im Literaturhaus St. Gallen

St. Gallen | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

04. Sept. 2024

Auftritt im Kulturzentrum PFL Oldenburg

19:30 Uhr | Oldenburg | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

05. Sept. 2024

Auftritt im Pfefferberg Theater Berlin

20:00 Uhr | Berlin | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

10. Sept. 2024

Auftritt im BlueNote Osnabrück

19:00 Uhr | Osnabrück | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

11. Sept. 2024

Auftritt im Theater am Ring

19:00 Uhr | Saarlouis | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

17. Sept. 2024

Auftritt in der Buchhandlung Lüders

19:00 Uhr | Hamburg | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

18. Sept. 2024

Auftritt im Literaturhaus Schleswig-Holstein

19:30 Uhr | Kiel | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

22. Sept. 2024

Auftritt beim Rheingau Literatur Festival

Geisenheim | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

23. Sept. 2024

Auftritt im Literaturhaus Freiburg

Freiburg | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

16. Okt. 2024

Auftritt im Kulturzentrum Marstall

20:00 Uhr | Ahrensburg | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

02. Nov. 2024

Auftritt im Theater Bremen im Rahmen des Festivals globale

18:00 Uhr | Bremen | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

06. Nov. 2024

Auftritt zum Abschluss der Schweriner Literaturtage

19:30 Uhr | Schwerin | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

08. Nov. 2024

Auftritt im Literarischen Colloquium Berlin (LCB)

Berlin | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

09. Nov. 2024

Auftritt im Staatstheater Mainz

Mainz | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

19. Nov. 2024

Auftritt bei der Erfurter Herbstlese

19:30 Uhr | Erfurt | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

20. Nov. 2024

Auftritt im Dietrich-Keuning-Haus Dortmund

19:00 Uhr | Dortmund | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

26. Nov. 2024

Auftritt in der Grundschule Sachsenweg Hamburg

19:30 Uhr | Hamburg | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

28. Nov. 2024

Auftritt in der Stadtbücherei Neumünster

19:30 Uhr | Neumünster | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

29. Nov. 2024

Auftritt im Georg Büchner Buchladen Berlin

Berlin | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

05. Dez. 2024

Auftritt in der Zeughaus Bibliothek Wolfenbüttel

Wolfenbüttel | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

11. Dez. 2024

Auftritt in der Buchhandlung Proust

Essen | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

12. Dez. 2024

Auftritt in der Universitätsbibliothek Wuppertal

Wuppertal | Events
Saša Stanišić
Möchte die Witwe angesprochen werden, platziert sie auf dem Grab die Gießkanne mit dem Ausguss nach vorne

Weitere Bücher des Autors