Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Agatha Christie

Die große Hercule-Poirot-Edition

Die beliebtesten Kurzkrimis in einer Box

(5)
Hörbuch CD
34,00 [D]* inkl. MwSt.
35,00 [A]* | CHF 45,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die beliebtesten Kurzgeschichten mit Hercule Poirot

Hercule Poirot ist in seinem Element: Er klärt einen Juwelenraub auf, überführt einen Mörder auf einem Kostümball und ist einem berühmten und betrügerischen Bankier auf der Spur. Dass er dem Fluch ägyptischer Gottkönige mit seiner nüchternen Logik beikommt, beweist wieder einmal, was die stärkste Waffe des großen Meisterdetektivs ist: seine kleinen grauen Zellen!

Gelesen von Martin Maria Schwarz.

(12 CD, Laufzeit: 13h 16)

Enthält: Die Augen der Gottheit, Die mysteriöse Wohnung, Das Mysterium von Hunter's Lodge, Der raffinierte Aktiendiebstahl, Das Abenteuer des ägyptischen Grabes, Der Juwelenraub im Grand Hotel, Der entführte Premierminister, Das Verschwinden Mister Davenheims, Die Tragödie von Mardson Manor, Das Abenteuer des italienischen Edelmanns, Das fehlende Testament, Stille vor dem Sturm, Der verräterische Garten, Poirot und der Kidnapper, Die Pralinenschachtel, Die verlorene Mine, Mord auf dem Siegesball, Tot im dritten Stock, Poirot geht stehlen, Lasst Blumen sprechen, Das Abenteuer des Kreuzkönigs, Das Geheimnis des Plymoth-Express, Das Erbe der Familie Lemesurier, Die mysteriöse Angelegenheit in Cornwall


Originaltitel: Poirot investigates/ Poirot's early cases
Hörbuch CD, 12 CDs, Laufzeit: 13h 16min
ISBN: 978-3-8445-3465-8
Erschienen am  21. October 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Die große Hercule-Poirot-Edition"

Saubande

Arne Blum

Saubande

Das graue Phantom
(3)

Clive Cussler, Robin Burcell

Das graue Phantom

Brennendes Wasser
(1)

Clive Cussler, Paul Kemprecos

Brennendes Wasser

Celinas Tochter

Sandra Brown

Celinas Tochter

Böses Erwachen

Deborah Crombie

Böses Erwachen

Zwölf Stühle

Ilja Ilf, Jewgeni Petrow

Zwölf Stühle

Die blaue Hand

Edgar Wallace

Die blaue Hand

Warnschuss
(1)

Sandra Brown

Warnschuss

Gray

Leonie Swann

Gray

Colorado Kid

Stephen King

Colorado Kid

Trügerischer Spiegel

Sandra Brown

Trügerischer Spiegel

Der Himmel auf Erden

Jeffrey Archer

Der Himmel auf Erden

Der Rächer
(2)

Frederick Forsyth

Der Rächer

Die dunkle Seite
(4)

Frank Schätzing

Die dunkle Seite

Die verlassenen Kinder
(7)

Belinda Bauer

Die verlassenen Kinder

Zeit der Rache

Lee Child

Zeit der Rache

Killerwelle

Clive Cussler, Jack DuBrul

Killerwelle

Die zehnte Plage
(2)

Clive Cussler, Dirk Cussler

Die zehnte Plage

Teufelstor

Clive Cussler, Graham Brown

Teufelstor

In Rache entflammt
(5)

J.D. Robb

In Rache entflammt

Rezensionen

Die große Hercule Poirot Edition von Agatha Christie

Von: Vanessa

12.02.2023

Die große Hercule Poirot Edition vereint 24 Kurzgeschichten mit dem Meisterdetektiv Hercule Poirot aus der Feder Agatha Christies. Die Box besteht aus 12 CDs, auf denen insgesamt die 24 Geschichten sind: CD 1: Die Augen der Gottheit CD 2: Die mysteriöse Wohnung, Das Mysterium von Hunter’s Lodge CD 3: Der raffinierte Aktiendiebstahl, Das Abenteuer des ägyptischen Grabes CD 4: Der Juwelenraub im Grand Hotel, Der entführte Premierminister CD 5: Das Verschwinden Mister Davenheims, Die Tragödie von Marsdon Manor CD 6: Das Abenteuer des italienischen Edelmannes, Das fehlende Testament CD 7: Stille vor dem Sturm, Der verräterische Garten, Poirot und der Kidnapper (Anfang) CD 8: Poirot und der Kidnapper (Schluss), Die Pralinenschachtel, Die verlorene Mine CD 9: Mord auf dem Siegesball, Tot im dritten Stock CD 10: Poirot geht stehlen, Lasst Blumen sprechen CD 11: Das Abenteuer des Kreuzkönigs, Das Geheimnis des Plymouth-Express CD 12: Das Erbe der Familie Lemesurier, Die mysteriöse Angelegenheit in Cornwall Die einzelnen CDs befinden sich in Pappschubern in einer Pappbox. Neben diesen Schubern befindet sich auch noch ein Begleitheft im gleichen Format und mit dem gleichen Cover in der Box. Die Box wirkt durch die Aufmachung und das edle Cover sehr wertig. Das Cover zeigt einen Mann, der wohl Hercule Poirot sein soll, aber ich finde, er sieht im nicht sonderlich ähnlich. Außerdem ist die Grundfarbe des Covers golden und am Rand befinden sich schwarze Muster, die auf der Box sogar samtig hervorgehoben sind und sich deshalb ertasten lassen. Mir gefällt das Cover sehr gut. Das beigelegte Heft enthält Informationen zu Agatha Christie und dem Sprecher, Martin Maria Schwarz. Außerdem einen Text(auszug) von Agatha Christie selbst über ihren Detektiv Hercule Poirot, in dem sie erzählt wie sie auf die Figur des belgischen Detektivs kam und wie ihre Beziehung zu ihm war. Außerdem gibt es eine Kapitelaufteilung mit der Zuordnung der CDs mit den Kurzgeschichten und den Beteiligten der einzelnen Geschichten. Dieses Heft ist wirklich hilfreich und hat einen richtigen Mehrwert für das Hörbuch. Ich muss sagen, dass ich Martin Maria Schwarz als Sprecher für Poirot nicht so passend fand. Irgendwie passte seine Stimme nicht so gut und mir hat auch die Art wie er den Dialekt von Poirot gesprochen hat, nicht so gut gefallen, denn es passte irgendwie nicht zu dem älteren belgischen Detektiv. Ich weiß natürlich, dass es in diesem Sammelband durch die vielen Geschichten etliche Nebenfiguren gibt, aber viele der weiblichen (ausländischen) Figuren klangen gleich und die anderen Figuren haben meiner Ansicht nach auch keine eigene Stimme erhalten (Ausnahme ist hier Japp von Scotland Yard). Das hat mir wirklich gefehlt und mich deshalb gestört. Die Geschichten selbst waren eine interessante Mischung. Natürlich waren welche dabei, die ich spannender fand und andere, die ich schon kannte, oder die ich einfach nicht so toll fand. Was mich aber gestört hat, war, dass die Geschichten offenbar nicht in chronologischer Reihenfolge vorkamen. Durch die Autorin gibt es keine zeitliche Einordnung wann die Geschichten spielen und da diese nicht mal in der Veröffentlichungsreihenfolge (oder der Reihenfolge in der sie spielen) auf diesen CDs drauf sind. So kam es, dass Hastings, Poirots Sidekick, in einer Geschichte mittendrin auf einmal bereits weg war, in der nächsten aber wieder vorkam. Das fand ich schade, weil ich mich bei dem ein oder anderen Geheimnis gefragt habe, ob ein anderes Abenteuer davor schon geschehen war oder erst noch folgen wird. Dadurch könnte man viel besser miträtseln und sich besser auf die Geschichten einlassen. Man hätte beispielsweise im beiliegenden Heftchen ergänzen können, aus welcher Kurzgeschichtensammlung der Autorin die einzelnen Geschichten stammen. Alles in allem hat mir Die große Hercule Poirot Edition von Agatha Christie gut gefallen. Ich hätte mir noch ein paar mehr Infos zu den einzelnen Kurzgeschichten gewünscht und einen anderen Sprecher, weil Martin Maria Schwarz für mich den belgischen Detektiv nicht so überzeugend interpretiert hat. Das Cover, die CD-Box und das Heftchen haben mir aber gut gefallen.

Lesen Sie weiter

💛 AGATHA CHRISTIE LOVE 💛

Von: Tigerluna

07.03.2022

"Die große Hercule-Poirot-Edition" enthält die beliebtesten Kurzkrimis von Agatha Christie in einer wunderschönen Box mit Verzierungen aus Samt. Hierbei handelt es sich um eine ungekürzte Lesung von Martin Maria Schwarz. Die Box besteht aus 12 CD's - 24 Kurzgeschichten und einem Booklet. Dort steht auch noch etwas zur Entstehung von Poirot drin. Hercule Poirot - wer kennt ihn nicht? Belgischer Privatdetektiv, der mit famosem Charme, grandioser Logik und viel Humor gemeinsam mit seinem Freund Hastings die ungewöhnlichsten Kriminalfälle löst. Der Sprecher Martin Maria Schwarz ist absolut genial! Ich liebe die Imitation von Poirot! Herrlich! Einfach wundervoll! Die vielen Stunden waren eine wahre Wohltat für die Seele. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht Martin Maria Schwarz zu lauschen. Eine geniale Auswahl an Kurzgeschichten über Hercule Poirot wurde hier getroffen. Ich liebe diese Sammlung! Bisher habe ich einige Geschichten auch schon mehrfach gehört. Einfach weil sie so toll sind! Sowohl inhaltlich als auch gesprochen! Ganz großes Kino! Besser als Kino! Ich habe Poirot immer vor meinen Augen ermitteln sehen. Meine Favoriten waren: Die Augen der Gottheit, Das Abenteuer des ägyptischen Grabes, Der entführte Premierminister, Das Verschwinden Mister Davenheims, Stille vor dem Sturm, Poirot und der Kidnapper, Poirot geht stehlen, Lasst Blumen sprechen, Das Erbe der Familie Lemesurier und Die mysteriöse Angelegenheit in Cornwall. Wie man sieht, zählen fast alle zu meinen Favoriten. Als Agatha Christie Fan ein absolutes MUSS!

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Als »Queen of Crime« wird Agatha Christie, 1890 bis 1976, allein schon wegen ihres gigantischen Publikumserfolges bezeichnet: Die geschätzte Gesamtauflage ihres Werkes beläuft sich auf über zwei Milliarden. Neben Theaterstücken und »gewöhnlichen Romanen«, die unter dem Pseudonym Mary Westmacott erschienen, hat Christie im Laufe eines halben Jahrhunderts etwa 80 Kriminalromane und 30 Bände mit Kurzgeschichten publiziert.

In den 50er Jahren begann sie, ihre Krimistorys für das Theater zu adaptieren. Ihr bekanntestes Kriminaldrama »The Mousetrap« wird noch heute, nach über 70-jähriger Laufzeit, im St. Martinʼs Theatre im Londoner West End gespielt. 1971 wurde Agatha Christie eine der höchsten Auszeichnungen Großbritanniens verliehen – der Titel »Dame Commander of the British Empire«.

Zur Autorin

Martin Maria Schwarz arbeitet als Moderator, Autor und Sprecher bei hr2-kultur. Seit er denken kann, ist er ein Verehrer des Fußballsports und genau so lang schon Anhänger der Offenbacher Kickers. Für den Hörverlag ist er u. a. im Fußball-Feature »Ich habe fertig« sowie im Filmhörspiel »Männersache« von Mario Barth zu hören.

Zum Sprecher

Maria Meinert

Maria Meinert, 1992 in Hof an der Saale geboren, ist Moderatorin und Sprecherin. Von 2012 bis 2013 absolvierte sie ihr Volontariat bei dem Radiosender gong fm, wo sie bis 2015 als Moderatorin und Redakteurin tätig war, bevor sie zu egoFM wechselte. Sie moderierte und moderiert die Sendungen »Einfach tierisch« sowie »Woozle Goozle« (bei TOGGO) sowie die TOGGO Tour in einigen Städten Deutschlands.

Zur Übersetzerin