Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Werner Milstein

Einen Platz in der Welt haben

Dietrich Bonhoeffer entdecken

Paperback
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Dietrich Bonhoeffer entdecken

»Für alle, die den bekennenden Christen, Ausnahmetheologen und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus etwas näher kennenlernen wollen, genau die richtige Einstiegslektüre.« (Peter Geschke, amazon-Rezension)
Dietrich Bonhoeffers Platz in der Welt und in der Theologie wird in diesem kleinen Büchlein, das zum 75. Todestags Bonhoeffers am 9. April 2020 wieder aufgelegt wird, spannend erzählt und dargestellt. Bonhoeffer entdecken heißt hierin einen wachsamen Glauben und ein entschiedenes Leben kennenzulernen, einen Menschen, der für seine Überzeugungen einzustehen bereit war.
Werner Milstein erzählt von der behüteten Kindheit und Jugend Bonhoeffers in Breslau und Berlin bis in den Widerstand gegen das Nazi-Regime und von seiner Hinrichtung im Konzentrationslager Flossenbürg.

  • Endlich wieder lieferbar!

  • Der Erfolgstitel in neuer Ausstattung und moderner Optik

  • Leicht zugänglich und spannend erzählt

  • Mit zahlreichen Abbildungen


Paperback , Broschur, 128 Seiten, 12,5 x 20,0 cm
MIt 68 s/w-Abbildungen
ISBN: 978-3-579-06610-3
Erschienen am  23. March 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Biografien für junge Menschen

Ähnliche Titel wie "Einen Platz in der Welt haben"

Von guten Mächten wunderbar geborgen

Dietrich Bonhoeffer

Von guten Mächten wunderbar geborgen

Horst Wessel

Daniel Siemens

Horst Wessel

Berlin – Hauptstadt des Verbrechens
(5)

Nathalie Boegel

Berlin – Hauptstadt des Verbrechens

Geschichte eines Deutschen - Als Engländer maskiert

Sebastian Haffner

Geschichte eines Deutschen - Als Engländer maskiert

"Liebste Schwester, wir müssen hier sterben oder siegen."
(2)

Marie Moutier

"Liebste Schwester, wir müssen hier sterben oder siegen."

Das Echolot - Barbarossa '41

Walter Kempowski

Das Echolot - Barbarossa '41

Nichts, um sein Haupt zu betten
(3)

Françoise Frenkel

Nichts, um sein Haupt zu betten

Leonie Lasker, Jüdin - Welt in Flammen

Waldtraut Lewin

Leonie Lasker, Jüdin - Welt in Flammen

Unorthodox

Deborah Feldman

Unorthodox

Die letzten zehn Tage

Richard Overy

Die letzten zehn Tage

Stefan George

Thomas Karlauf

Stefan George

Kalte Heimat
(1)

Andreas Kossert

Kalte Heimat

Hitler

Ian Kershaw

Hitler

Kurt Schumacher

Peter Merseburger

Kurt Schumacher

Das Amt und die Vergangenheit

Eckart Conze, Norbert Frei, Peter Hayes, Moshe Zimmermann

Das Amt und die Vergangenheit

»Man hat es kommen sehen und ist doch erschüttert«

Werner Otto Müller-Hill

»Man hat es kommen sehen und ist doch erschüttert«

Wenn ich nur eine einzige Predigt halten könnte ...

Gilbert Keith Chesterton

Wenn ich nur eine einzige Predigt halten könnte ...

Maria Laach

Drutmar Cremer

Maria Laach

Franz von Assisi
(4)

Gunnar Decker

Franz von Assisi

Franziskus, der neue Papst

Simon Biallowons

Franziskus, der neue Papst

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Werner Milstein, geb. 1955, Studium der Theologie und Philosophie in Münster und Göttingen, er war Gemeindepfarrer in Ostwestfalen, danach im Verlagswesen in Hamburg tätig. Zurzeit ist er Religionslehrer am Berufskolleg in Olsberg/Sauerland.

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors