Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

David Michie

Die Katze des Dalai Lama

Roman.
Band 1 der Romanreihe

Taschenbuch
11,00 [D] inkl. MwSt.
11,40 [A] | CHF 15,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

»Der Dalai Lama ist ein Meister im Umgang mit dem Dosenöffner«, weiß die Katze Seiner Heiligkeit. Dass er zudem einer der wichtigsten spirituellen Führer der Welt ist, findet sie durchaus angemessen ... Auf leisen Pfoten und auf höchst vergnügliche Weise vermittelt die Hauskatze in Dharamsala die ganze Fülle buddhistischer Lebensweisheit. Eine bezaubernde Lektüre für Menschen, die Glück und Sinn suchen, für Katzenliebhaber und alle, die wissen wollen, warum der Dalai Lama kein Fan von toten Mäusen ist.

»Eine bezaubernde und amüsante Lektüre für Katzen-Fans und Sinnsucher!«

FREIZEIT EXKLUSIV (13. May 2020)

Aus dem Englischen von Kurt Lang
Originaltitel: The Dalai Lama's Cat
Originalverlag: Lotos
Taschenbuch, Klappenbroschur, 272 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-70381-0
Erschienen am  11. November 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Romanreihe Katze des Dalai Lama

Ähnliche Titel wie "Die Katze des Dalai Lama"

Das Funkeln einer Winternacht

Karen Swan

Das Funkeln einer Winternacht

Mrs Bradshaws höchst nützliches Handbuch für alle Strecken der Hygienischen Eisenbahn Ankh-Morpork und Sto-Ebene
(4)

Terry Pratchett

Mrs Bradshaws höchst nützliches Handbuch für alle Strecken der Hygienischen Eisenbahn Ankh-Morpork und Sto-Ebene

Gestohlene Träume
(5)

Nora Roberts

Gestohlene Träume

Acht Berge

Paolo Cognetti

Acht Berge

Geliebte der Dunkelheit

Christine Feehan

Geliebte der Dunkelheit

Umweg nach Hause
(6)

Jonathan Evison

Umweg nach Hause

Das graue Phantom
(3)

Clive Cussler, Robin Burcell

Das graue Phantom

Der Ritter der Königin

Elizabeth Chadwick

Der Ritter der Königin

Goldbrokat

Andrea Schacht

Goldbrokat

Dao De Jing
(2)

Lao Zi, Michael Hammes

Dao De Jing

Filippo und die Weisheit der Schafe

Paola Mastrocola

Filippo und die Weisheit der Schafe

On se left you see se Siegessäule
(2)

Tilman Birr

On se left you see se Siegessäule

Der Kaufmann und der Rinpoche

Aljoscha Long, Ronald Schweppe

Der Kaufmann und der Rinpoche

Zwölf Stühle

Ilja Ilf, Jewgeni Petrow

Zwölf Stühle

Du wurdest in den Sternen geschrieben

Bahar Yilmaz

Du wurdest in den Sternen geschrieben

Zartbitter ist das Glück

Anne Østby

Zartbitter ist das Glück

Heißer als Feuer

Sandra Brown

Heißer als Feuer

Ein Buchladen zum Verlieben

Katarina Bivald

Ein Buchladen zum Verlieben

Die Kreuzfahrer

Wladimir Kaminer

Die Kreuzfahrer

Die Launenhaftigkeit der Liebe

Hannah Rothschild

Die Launenhaftigkeit der Liebe

Rezensionen

Halten Sie sich für einen glücklichen Menschen?

Von: Jack Shakespearow

26.11.2023

Lassen Sie sich leicht von den Handlungen anderer Menschen oder von Fakten durcheinanderbringen, auf die Sie keinen Einfluss haben? Vielleicht kann es auch anders sein… Vielleicht gibt Ihnen die Katze einen Rat… Die Geschichte fließt in einem gemächlicheren Tempo, eine Situation folgt sukzessive der nächsten und hinterlässt beim Leser einen tieferen Eindruck. Mehrere Figuren wechseln sich nacheinander im Palast ab, wobei jede von ihnen der Träger einer neuen „Veränderung“ ist. Dennoch herrscht in der Handlung kein Chaos, alles hat seine Zeit und seine Grenzen. Alle Geschehnisse sind eher banal, aber die Botschaft, die der Autor hier vermittelt, sticht umso mehr hervor. Ich empfehle, „Die Katze des Dalai Lama“ langsam zu lesen, sich zu konzentrieren und jede Zeile auszukosten. Da es sich nicht um einen Krimi oder eine dramatische Geschichte handelt, gibt es keine Eile. Die Weisheit, die sich zwischen den Zeilen verbirgt, kann der Leser nur aufnehmen, wenn er dem Text und seinen Gedanken freien Lauf lässt.

Lesen Sie weiter

Wohlfühlbuch & Achtsamkeit

Von: Japan Connect (Fabienne)

13.06.2022

Der Auftakt zur 4-bändigen Reihe "Die Katze des Dalai Lama" hat mich begeistert. Zum einen weil es wie ein Kurzurlaub im Himalaya ist. Zum anderen, weil die Katze einfach goldig ist und sie auf humorvolle Weise uns in den Buddhismus einführt. In diesem Buch lernen wir das Kloster seiner Heiligkeit und das Buchcafé am Ende der Strasse kennen. Durch ihre eigenen Hürden sowie die Probleme einer handvoll kunterbunter Protagonisten, erfahren wir, wie wir buddhistische Methoden der Achtsamkeit in unseren Alltag integrieren können - ohne dafür buddhistisch oder gläubig sein zu müssen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

David Michie, geboren in Zimbabwe, lebt heute in Australien. Ursprünglich Thriller-Autor, gelingt es dem praktizierenden Buddhisten und Meditationslehrer mit Bravour, buddhistische Gedanken in moderner, verständlicher Form einem breiten Publikum nahezubringen. David Michies Bücher wurden in 25 Sprachen übersetzt, die Romane über die Abenteuer der Katze des Dalai Lama sind internationale Bestseller.

www.davidmichie.com

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors