Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Kalena Miller

Die Nacht, in der keiner Sex hatte

Ab 14 Jahren
Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Vier Paare, eine Sex-Challenge und jede Menge Peinlichkeiten

Es ist Prom Night! Die 18-jährige Julia hat in dieser ganz besonderen Nacht ihre Freunde zu einer Challenge herausgefordert: Alle sollen endlich ihre Jungfräulichkeit verlieren. Der Ort, an dem dies passieren soll: eine abgeschiedene Hütte im Wald. Die Jugendlichen freuen sich auf eine aufregende Nacht ohne Eltern, dafür mit jeder Menge Kondome.
Doch sobald sie den Abschlussball verlassen, läuft nichts wie geplant. Alex muss überraschend zu seiner Großmutter ins Krankenhaus. Zoe schockt eine unerwartete Nachricht von ihrer Uni. Madisons chronische Krankheit macht ihr einen Strich durch die Rechnung. Und Julia endet während eines Fantasy-Rollenspiels mit ihrem Freund eingesperrt in einem Schrank.
Wird diese Nacht in die Geschichte eingehen als Nacht der Katastrophen und Peinlichkeiten? Oder werden die Freunde erkennen, was in ihrem Leben wirklich wichtig ist?

»Sehr lockerer und witziger Schreibstil. Eine wunderbar gestrickte Geschichte, die ich jedem ans Herzen legen möchte, der mal etwas schön verrückt Peinliches lesen möchte.«


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Catrin Frischer
Originaltitel: The Night When No One Had Sex
Originalverlag: Albert Whitman & Co., US
Taschenbuch, Broschur, 384 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-570-31474-6
Erschienen am  11. July 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Die Nacht, in der keiner Sex hatte"

Theoretisch perfekt

Sophie Gonzales

Theoretisch perfekt

Nur fast am Boden zerstört

Sophie Gonzales

Nur fast am Boden zerstört

Love Locked Down

Beth Reekles

Love Locked Down

Als wir Tanzen lernten

Nicola Yoon

Als wir Tanzen lernten

All I want for Christmas
(5)

Beth Garrod

All I want for Christmas

Halt die Klappe und küss mich
(4)

Meredith Tate

Halt die Klappe und küss mich

Alles, nur kein Surfer Boy

Jenn P. Nguyen

Alles, nur kein Surfer Boy

Blackout

Dhonielle Clayton, Tiffany D. Jackson, Nic Stone, Angie Thomas, Ashley Woodfolk, Nicola Yoon

Blackout

Manchmal kann man nur noch lachen

Peter Brown Hoffmeister

Manchmal kann man nur noch lachen

Battle
(4)

Maja Lunde

Battle

Frankly in Love

David Yoon

Frankly in Love

Der Club der wütenden Fünf
(8)

Nicole Fröhlich

Der Club der wütenden Fünf

Ich gebe dir die Sonne

Jandy Nelson

Ich gebe dir die Sonne

Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt

Nicola Yoon

Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt

Jene Nacht ist unser Schatten

Amy Giles

Jene Nacht ist unser Schatten

Dein Herz, meinem so nah

Ronni Davis

Dein Herz, meinem so nah

Driving Home for Christmas – Kein Weihnachten ohne dich

Beth Reekles

Driving Home for Christmas – Kein Weihnachten ohne dich

Girls In The Moon
(8)

Janet McNally

Girls In The Moon

Als die Stadt in Flammen stand

Kimberly Jones, Gilly Segal

Als die Stadt in Flammen stand

Channel Kindness - Geschichten über Freundlichkeit und Zusammenhalt

Born this Way Foundation, Lady Gaga

Channel Kindness - Geschichten über Freundlichkeit und Zusammenhalt

Rezensionen

Anders al erwartet und erstaunlich spannend

Von: Live_with_L

31.01.2024

Meine Meinung: Ich habe irgendwie etwas anderes erwartet, aber das Buch hat mich unerwartet überrascht. Es war aus mehreren weiblichen und einer männlichen Perspektive geschrieben, es gab immer wieder Überschneidungen, aber an sich hat jedes Paar eine eigene Geschichte geschrieben. Diese waren so unterschiedlich, teilweise traurig, tragisch, lustig oder einfach nur skurril. So skurril wie eine Prom Nacht mit Sex Pakt nur sein kann. Das Ende fand ich schön. Am Anfang war ich etwas verwirrt von der Erzählweise und den vielen Personen und Namen und es gab so 1/ 2 Details die mich gestört haben, deswegen einen halben PunktAbzug. Aber: ich finde super, dass es auch ein queeres / lesbisches Paar unter den Freunden gab

Lesen Sie weiter

Erwachsen werden

Von: Bumblebee library

14.11.2022

★ ★ ★ ★ ☆ ɪɴʜᴀʟᴛ Vier Jugendliche habe einen Pakt, eine unvergessliche Prom-Night, nur ahnen sie nicht, dass ihre Nacht nicht so verläuft, wie sie es sich immer vorgestellt haben. Durch den Schreibstil von der Autorin kommt man gut durch Buch, es ist sehr locker und unterhaltsam geschrieben. Anfangs dachte ich es wird ein oberflächliches Jugendbuch sein, aber mit der Zeit wurde das Buch tiefgründiger und ging auf die Probleme der vier Jugendliche ein, die nach der Nacht gemerkt haben es kommt, im Leben auf so viel mehr an, was zum erwachsen sein dazu gehört. ꜰᴀᴢɪᴛ Ich fand das Buch sehr unterhaltsam und fand die Message sehr gut verpackt, dass Erwachsen sein nicht einfach ist, viel dazugehört und manchmal ist es besser gleich Probleme anzusprechen, anstatt sie immer herunterzuschlucken.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Kalena Miller ist Lehrerin, Lektorin und Autorin von Kinder- und Jugendbüchern. Sie studierte Theologie und Gender Studies am Carleton College, bevor sie ihren Abschluss in Kreativem Schreiben an der Hamline University machte. Derzeit lebt sie mit ihrem Mann und einem liebenswerten, leicht neurotischen Hund in Hopkins, Minnesota.

Zur Autorin

Catrin Frischer

Catrin Frischer, im Herzen Schleswig-Holsteins geboren, hat viele Jahre in Hamburg gelernt, gelebt, gelacht und viel gearbeitet. Nun haust sie mit mehrbeinigen Gefährten auf einem Deich, guckt in den Himmel und über die Wiesen, spinnt Wolle und Wörter, backt eigenes Brot – oder steigt in die Buchstabenminen, um dort Geschichten aus einer fremden in die eigene Sprache zu übertragen.

Zur Übersetzerin

Pressestimmen

»Das Buch hat mich nicht nur mit den Pärchen überzeugen können, sondern auch mit dem durchgehend exquisiten Humor, der einem ein Lächeln ins Gesicht zaubert.«

»Viele witzige Momente und ein paar tiefgründigere Szenen beherrschen das thematisch etwas explosive Bild.«