Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Volker Mehl, Inga Heckmann

Der Ayurveda-Lebenskompass

In zehn heilsamen Schritten das eigene Potenzial entfalten
Tipps zu Bewegung, Mindset, Atmung, Achtsamkeit, Ernährung, Lifestyle

(2)
eBook epub
15,99 [D] inkl. MwSt.
15,99 [A] | CHF 22,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Essenz des Ayurveda für die heutige Zeit

Dieses Handbuch fängt auf kompakte und greifbare Weise die Essenz des Ayurveda ein. Es vermittelt einen zeitgemäßen und gesunden Lebensstil auf Basis der altindischen Heilmethode. Von Ernährung, Bewegung und Entspannung bis hin zu erfüllten Beziehungen werden die zehn ayurvedischen Kernaspekte für ein gelungenes Leben destilliert. Volker Mehl und Inga Heckmann bieten eine Werkzeugkiste voll praktischer Anwendungen für ein Leben im Gleichgewicht auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene an.


eBook epub (epub), ca. 224 Seiten (Printausgabe)
20 Illustrationen
ISBN: 978-3-641-29461-8
Erschienen am  19. October 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Der Ayurveda-Lebenskompass"

Das große Buch der Energieheilung
(2)

Kalashatra Govinda, Fei Long, Armin Riegg

Das große Buch der Energieheilung

Grundlagen des Atem-Yoga
(2)

Kalashatra Govinda

Grundlagen des Atem-Yoga

Der Weg des Meisters

Christopher Po Minar

Der Weg des Meisters

Tantra Massage

Kalashatra Govinda

Tantra Massage

Die heilende Kraft des stillen Stehens

Bernadett Gera

Die heilende Kraft des stillen Stehens

Zu den Quellen des Yoga

Otto Stricker, Isabell Dr. Lütkehaus

Zu den Quellen des Yoga

Das kleine Buch vom Yoga
(8)

Lucy Lucas

Das kleine Buch vom Yoga

Die Sinne als Tor zur Achtsamkeit
(1)

Inga Heckmann

Die Sinne als Tor zur Achtsamkeit

Stillsitzen wie ein Frosch
(3)

Eline Snel

Stillsitzen wie ein Frosch

Emotionale Balance finden

Bernadett Gera

Emotionale Balance finden

Yoga
(8)

Tara Stiles

Yoga

Chakra Yoga

Birgit Feliz Carrasco

Chakra Yoga

Tao Yoga der heilenden Liebe

Mantak Chia

Tao Yoga der heilenden Liebe

Hui Chun Gong
(1)

Monnica Hackl

Hui Chun Gong

Mein Neustart mit Yoga
(4)

Nicola Jane Hobbs

Mein Neustart mit Yoga

Fuß-Qigong
(1)

Bernadett Gera

Fuß-Qigong

Balance-Yoga

Michaela Rose, Patricia Thielemann

Balance-Yoga

Street Yoga

Jack Waldas

Street Yoga

Tao Yoga des Heilens

Mantak Chia

Tao Yoga des Heilens

Stress bewältigen mit Achtsamkeit
(2)

Linda Lehrhaupt, Petra Meibert

Stress bewältigen mit Achtsamkeit

Rezensionen

toller Ratgeber

Von: mymagicalbookwonderland

25.09.2023

Sterne: 4 Cover: Das Cover ist richtig schön gestaltet worden. Der Buchtitel steht in hellen bzw. gelb/goldfarbenen Buchstaben im oberen Bereich. Man kann ein Kompass und Ornamente erkennen. Auf dem ersten Blick ist das schon mal sehr ansprechend. Schreibstil: Der Schreibstil der Autoren ist total flüssig, liest sich super und ist sehr leicht verständlich. Meinung: !!!! Achtung !!! Könnte Spoiler erhalten!!! Mir hat „Der Ayurveda-Lebenskompass: In zehn heilsamen Schritten das eigene Potenzial entfalten - Tipps zu Bewegung, Mindset, Atmung, Achtsamkeit, Ernährung, Lifestyle“ von Volker Mehl und Inga Heckmann recht gut gefallen. Mich persönlich interessiert die indische Heilkunst Ayurveda schon eine ganze Weile. Ich finde das Buch super geeignet für den Einstieg in die Thematik. Am Anfang bekommt man einen guten Einblick in Ayurveda, was mir persönlich schon mal sehr gut gefallen. Es war auch leicht geschrieben und gut verständlich. Mir hat es außerdem gut gefallen, dass die 10 Schritte sehr gut in den Alltag zu integrieren waren. Für mich persönlich waren das Thema Atem, Ernährung, Entspannung, Schlaf, Bewegung, Gedanken und nachhaltiger Lebensstil am wichtigsten. Für mich persönlich konnte ich durch das Buch sehr viel mitnehmen. Mir hat es seht gut gefallen. Deshalb bekommt „Der Ayurveda-Lebenskompass“ von mir auch sehr verdiente 4 Sterne und eine klare Leseempfehlung. Fazit: Toller Einstieg in das Thema Ayurveda mit Tipps und Tricks.

Lesen Sie weiter

Ein Sachbuch, welches man für sich selbst zur Hand nehmen sollte

Von: LeseBlick

15.01.2023

Immer wieder mache ich mich auf die Suche nach Sachbüchern mit Themen, die mich interessieren, mir vielleicht sogar einen Anstoß geben. So fiel die Wahl sehr schnell auf "Der Ayurveda Lebenskompass". Die indische Heilkunst Ayurveda interessiert mich bereits seit Jahren. Nach einer Weiterbildung im Bereich ayurvedische Massage war es vor Jahren um mich geschehen und ich empfand die Ansätze unheimlich interessant. Dieser Kompass wurde in Zusammenarbeit eines Autorenduos geschrieben und kann auf jeden Fall als Einstiegswerk in die Thematik Ayurveda betrachtet werden. Auf den ersten 36 Seiten gibt es einen kurzen, aber kompakten Einstieg in die indische Heilkunst Ayurveda, welcher dem Leser einen guten Überblick verschafft. Volker Mehl und Inga Heckmann konzentrieren sich in diesem Buch auf zehn heilsame Schritte, um unser individuelles Potenzial zu enthalten. Sehr gut gefallen hat mir, dass kenntlich wurde, welcher der beiden Autoren uns Lesern das jeweilige Thema der zehn Aspekte näherbringt. Als ich mir den Weg, also die zehn Schritte, im Inhaltsverzeichnis näher angeschaut habe, wurde mir sehr schnell klar, dass es sich hier um sehr einfache Themen handelt. Themen, die jeden von uns im Alltag begleiten. Ich war unheimlich gespannt, wie die Autoren die verschiedenen Lebensbereiche beleuchteten und inwiefern ich auf diese Bereiche positiv einwirken kann. Ich bin der Meinung, dass ich keinen Leser spoilere, wenn ich an dieser Stelle die zehn heilsamen Schritte nenne und ganz kurz auf diese eingehe, welche mir die Augen geöffnet haben und auf welche ich mich vorerst fokussieren möchte. Spirituelle Praxis Sinnstiftende Tätigkeiten Erfüllte Beziehungen Ich bin bereits seit über elf Jahren in einer Beziehung und seit über fünf Jahren verheiratet. Dennoch hat dieses Kapitel etwas mit mir gemacht. Vor allem das Themen Selbstverständlichkeit und der Aspekt "Der Ton macht die Musik" haben mich doch ganz schön zum Nachdenken gebracht und mir aufgezeigt, dass ich an diesem Bereich zu arbeiten haben. Nicht nur für die Harmonie dieser Beziehung, sondern vor allem für mich. Atem Es ist das erste, was wir machen, wenn wir das Licht der Welt erblicken und wir machen es immer und überall und dennoch nicht bewusst. Als Therapeutin weiß ich zu dem, wie wichtig die richtige und die bewusste Atmung ist, leite es meinen Patienten an und setze es dennoch nicht selbst in meinem Alltag um. Auch dies soll sich ändern. Heilsame Ernährung Auch bei diesem Thema mag ich in diesem Jahr erneut angreifen. Ich habe schon so viel versucht und mittlerweile gemerkt, dass ich nicht an irgendwelchen Ernährungsformen ansetzen soll, sondern mich auf mein inneres Gefühl beim Essen konzentrieren soll und auch darauf vertrauen sollte. Entspannung Setze ich gleich mit "Zeit für mich". Da ich im letzten Jahr erstmalig Mutter geworden bin und ich seit zwei Wochen zurück in die Selbständigkeit gekehrt bin, ist dieser Punkt beinahe meine oberste Priorität. Ich nehme mir an dieser Stelle heraus zu sagen, dass wir Menschen nur noch funktionieren und nicht mehr leben. Und dazu gehört das große Thema Entspannung und Rückzug dazu. Schlaf Angemessene Bewegung Ein Punkt, der zum Jahresanfang in aller Munde ist. Ich für meinen Part möchte wieder zurück zum Yoga, denn diese Art der Bewegung verbindet für mich die Aspekte Entspannung, Bewegung und auch den folgenden Punkt "Heilsame Gedanken" einfach perfekt. Für mich muss ich nur noch den richtigen Zeitpunkt in meinem Alltag finden. Lieber in der früh vor 5 Uhr und nachdem das Kind im Bett ist nach 20 Uhr. Versuch macht klug, oder? Heilsame Gedanken Nachhaltiger Lebensstil Mein Fokus soll in nächster Zeit also vorerst auf fünf Aspekten liegen, sozusagen die Hälfte der zehn heilsamen Schritte. Ich bin gespannt, wie viel ich in den Bereichen aus meinem eigenen Potenzial herausschöpfen kann. Am Ende des Buches erwartet dem Leser zu einen ein sehr ausführliches Glossar, welches die vielen im Buch verwendeten ayurvedischen Begriffe erklärt. Zum anderen viele Tipps zu weiterführenden Literatur, YouTube-Kanälen oder auch Apps und Veranstaltungen. Mein Fazit "Der Ayurveda- Lebenskompass" ist sowohl ein perfektes Werk zum Einstieg in dieses Thema, ohne zu überfordern, als auch ein Buch aus dem Bereich "Persönlich". Seit ein, zwei Jahren zieht es mich immer mehr zu Büchern, die mich persönlich weiterbringen und in denen ich spüre, dass sie nicht verallgemeinern, sondern die ich direkt auf mich und meine Lebensweise beziehen kann. Die zehn Aspekte werden interessant dargestellt und regen sofort zum Nachdenken an. Bei einigen der Themen hatte ich lediglich das Gefühl, dass mir noch etwas mehr fehlte, es kann aber auch daran liegen, dass ich gerade im Thema war und das Autorenduo dann bereits zum nächsten Thema übergingen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Volker Mehl, geboren 1976 in Mannheim, wuchs im südhessischen Lorsch auf. Mit seinen mittlerweile 13 veröffentlichten Büchern, von denen zwei als beste Indien-Kochbücher Deutschlands und eines als Spiegel-Bestseller ausgezeichnet wurden, gehört er zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Ayurveda-Autoren. Nach bewegten Jahren betreibt er nun eine Kochschule und Ayurveda-Akademie im südhessischen Heppenheim.

Inga Heckmann, geboren 1966 in München, ist Yogalehrerin, Autorin, Musikerin und Redakteurin. Die Liebe zur indischen Kultur und ihrer herausragenden Leistungen wie Musik, Yoga, Philosophie, Meditation, die vegetarische Küche und nicht zuletzt der Ayurveda begleitet sie seit frühester Jugend. Inga Heckmann lebt und arbeitet in München.

© Marcella Merk Photography, München
Inga Heckmann
© Stephanie Wolff Photography
Volker Mehl

Weitere E-Books der Autoren