Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Norbert F. Pötzl (Hrsg.), Johannes Saltzwedel (Hrsg.)

Die Päpste

Herrscher über den Glauben - von Petrus bis Franziskus
Ein SPIEGEL-Buch

eBook epub
9,49 [D] inkl. MwSt.
9,49 [A] | CHF 14,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Geschichte der Päpste - von Petrus bis Franziskus

Der neue Papst heißt Franziskus. Den ehemaligen Erzbischof von Buenos Aires erwarten große Aufgaben, steckt die katholische Kirche doch in einer ihrer größten Krisen seit langem. Wie sich der neue Stellvertreter Christi auf Erden in die Reihe seiner Vorgänger einfügt und welches Erbe insbesondere Benedikt XVI. ihm hinterlassen hat, erkundet das vorliegende Buch.

SPIEGEL-Autoren und Kirchenhistoriker beleuchten darin die 2000-jährige Geschichte des Papsttums und porträtieren die großen Persönlichkeiten unter den Stellvertretern Christi: korrupte Machtmenschen wie die Borgia-Päpste, weitblickende Reformer wie Gregor XIII. und weltweit respektierte Würdenträger wie Johannes Paul II. Dabei wird deutlich, dass die Geschichte der Päpste neben der Verkündung der Glaubenslehren oft auch von Intrigen, Prunksucht und eiskalter Machtpolitik geprägt war.

»Ein spannend zu lesendes Buch.«

dpa

eBook epub (epub)
mit Abbildungen
ISBN: 978-3-641-09718-9
Erschienen am  29. March 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Die Päpste"

Der evangelische Papst
(1)

Andreas R. Batlogg

Der evangelische Papst

Über Himmel und Erde

Jorge (Papst Franziskus) Bergoglio, Abraham Skorka

Über Himmel und Erde

Der Name Gottes ist Barmherzigkeit
(4)

Papst Franziskus

Der Name Gottes ist Barmherzigkeit

Benedikt XVI.
(3)

Peter Seewald, Diözese Passau KdöR

Benedikt XVI.

Buonanotte und Buonasera

Albert Link

Buonanotte und Buonasera

Ich glaube
(1)

Papst Franziskus

Ich glaube

Der Kämpfer im Vatikan
(5)

Andreas Englisch

Der Kämpfer im Vatikan

Warum ich dennoch in der Kirche bleibe

Wunibald Müller

Warum ich dennoch in der Kirche bleibe

Verschwiegene Wunden

Wunibald Müller

Verschwiegene Wunden

Franziskus, der neue Papst

Simon Biallowons

Franziskus, der neue Papst

Sei kein Spießer, sei katholisch!
(2)

Wilhelm Imkamp

Sei kein Spießer, sei katholisch!

Nicht heulen, sondern handeln

Erik Flügge

Nicht heulen, sondern handeln

Franz von Assisi
(4)

Gunnar Decker

Franz von Assisi

Der Weiberaufstand
(1)

Christiane Florin

Der Weiberaufstand

Schafft sich die katholische Kirche ab?

Thomas von Mitschke-Collande

Schafft sich die katholische Kirche ab?

Machiavelli - Philosoph der Macht
(1)

Ross King

Machiavelli - Philosoph der Macht

Der Kaiser reist inkognito
(1)

Monika Czernin

Der Kaiser reist inkognito

Jesus von Nazareth

Annette Großbongardt, Dietmar Pieper

Jesus von Nazareth

Vier Zeiten

Richard von Weizsäcker

Vier Zeiten

Die geheime Geschichte von Jesus Christus
(1)

Frank Fabian

Die geheime Geschichte von Jesus Christus

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Norbert F. Pötzl, geboren 1948, von 1972 bis 2013 SPIEGEL-Redakteur, ist Autor und Herausgeber mehrerer Bücher. Er veröffentlichte u.a. den Bestseller "Der Fall Barschel - Anatomie einer deutschen Karriere" (1988), "Erich Honecker - Eine deutsche Biographie" (2002) und "Beitz - Eine deutsche Geschichte" (2011). Der Autor lebt und arbeitet in Hamburg.

Zum Herausgeber

Johannes Saltzwedel

Johannes Saltzwedel, geboren 1962, ist seit 1991 Redakteur beim SPIEGEL. Er hat literaturgeschichtliche und bibliographische Studien veröffentlicht, unter anderem zur Goethezeit und zu Rudolf Borchardt. Er ist Herausgeber zahlreicher SPIEGEL/DVA-Bücher darunter »Die Bibel« (2015), »Rom« (2016) und »Die Aufklärung« (2017).

Zum Herausgeber

Weitere E-Books der Autoren