Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Irma Hildebrandt

Frauen, die Geschichte schrieben

eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 13,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Dreißig Frauen aus vier Jahrhunderten, dreißig lebendige Geschichten, die unter die Haut gehen Malerinnen und Literatinnen, Kämpferinnen für den Frieden und für wissenschaftlichen Fortschritt: Irma Hildebrandt befreit all diese Frauen aus ihrem Schattendasein. Die Rede ist von Gutle Rothschild, der Stammmutter der gleichnamigen Bankdynastie, von Kaiserin Maria Theresia, von der hochbegabten Mathematikerin Mileva Einstein-Maric, die hohen Anteil am Physik-Nobelpreis ihres Ex-Mannes Albert Einstein hatte, von Claire Waldoff, der berühmtesten Chanson-Sängerin aus dem Berlin der zwanziger Jahre und vielen anderen mehr. Die Orte der Handlung sind die großen Metropolen Europas, darunter Wien, Zürich und Berlin.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-13520-1
Erschienen am  19. May 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Frauen, die Geschichte schrieben"

Driving Miss Norma
(5)

Tim Bauerschmidt, Ramie Liddle

Driving Miss Norma

Der Lärm der Zeit
(3)

Julian Barnes

Der Lärm der Zeit

Poleposition
(2)

Mia May

Poleposition

Mama Mutig
(1)

Birgit Virnich, Rebecca Lolosoli

Mama Mutig

Mein verwundetes Herz

Martin Doerry

Mein verwundetes Herz

Mit dem Rücken zur Wand

Hera Lind

Mit dem Rücken zur Wand

Der Mann im roten Rock

Julian Barnes

Der Mann im roten Rock

Nichts, um sein Haupt zu betten
(3)

Françoise Frenkel

Nichts, um sein Haupt zu betten

Michael Kleeberg - eine Werksbegehung

Johannes Birgfeld, Erhard Schütz

Michael Kleeberg - eine Werksbegehung

Spock und ich
(7)

William Shatner, David Fisher

Spock und ich

Mein Sohn ist schwerbehindert
(2)

Ian Brown

Mein Sohn ist schwerbehindert

Thomas Mann und die Seinen

Marcel Reich-Ranicki

Thomas Mann und die Seinen

The Queen of Crime – Agatha Christie

Traudl Bünger

The Queen of Crime – Agatha Christie

Adolf total
(6)

Walter Moers

Adolf total

Das Kontor der Düfte
(9)

Hanne Paulsen

Das Kontor der Düfte

Meine russischen Nachbarn
(1)

Wladimir Kaminer

Meine russischen Nachbarn

Berties Weihnachtsfest
(4)

Hannah Coates

Berties Weihnachtsfest

Eine kurze Chronik des allmählichen Verschwindens
(1)

Juliana Kálnay

Eine kurze Chronik des allmählichen Verschwindens

Uhren gibt es nicht mehr

André Heller

Uhren gibt es nicht mehr

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Irma Hildebrandt, geboren in Hergiswil/Schweiz, studierte Germanistik, Soziologie und Pädagogik in Zürich und Bielefeld und lebte als freie Autorin und Redakteurin in Vlotho an der Weser. Neben Biografien und Essays schrieb sie Kurzprosa, Lyrik und Hörspiele. Bei Diederichs sind von ihr mehrere Bücher mit Frauenporträts erschienen. Irma Hildebrandt verstarb im März 2022 in der Schweiz.

Zur Autorin

Weitere E-Books der Autorin