Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Max Bentow

Engelsmädchen

Ein Fall für Nils Trojan 11. Psychothriller

Hörbuch DownloadNEU
25,95 [D]* inkl. MwSt.
25,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der 11. Fall für Kommissar Nils Trojan

Der Berliner Kommissar Nils Trojan kommt einem Rätsel auf die Spur: Warum gibt sich eine Jugendliche fälschlicherweise als ein seit vielen Jahren vermisstes Mädchen aus, kurz bevor sie in den Tod springt? Bei seinen Ermittlungen trifft er auf die Kriminalpsychologin Carlotta Weiss, die unter Lebensgefahr versucht hat, die Jugendliche von dem Sprung abzuhalten. Trojan ist auf Anhieb fasziniert von seiner unkonventionellen Kollegin und bietet ihr an, in dem Fall zusammenzuarbeiten. Während sie gemeinsam versuchen, die mysteriösen Hintergründe des Selbstmords aufzuklären, geraten sie in den Strudel einer Mordserie, der sie unter die Brücken Berlins führt – und Carlotta erneut mit dem schwärzesten Abgrund ihres Lebens konfrontiert …


Originalverlag: Goldmann Verlag
Hörbuch Download, Laufzeit: 12h 8min
ISBN: 978-3-8445-5017-7
Erschienen am  18. September 2023
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Spannend-unterhaltsame Thriller-Mystik aus Berlin,

Von: Silke Schröder, hallo-buch.de

17.10.2023

Max Bentows Thriller gehen immer eine Spur ins Fantastische. Nicht, dass er mit dem Übersinnlichen spielen würde – es sind die Handlungen, die bei ihm ganz andere Dimensionen annehmen als in einem herkömmlichen Krimi. So ist es auch wieder in seinem neuen, mittlerweile 11. Berliner Nils-Trojan-Thriller “Engelsmädchen”. Mit einem Mix aus Kriminalstory, persönlicher Betroffenheit und sehr eigenwilligen Ermittlungsmethoden zeigt Bentow erneut, was er besonders gut kann. Mit Charlotta Weiß führt eine neue interessante und eigenwillige neue Figur ein, die die Handlung dieses Bandes vorantreibt. So ist “Engelsmädchen” wieder spannend-unterhaltsame Thriller-Mystik aus Berlin, souverän gelesen von Herbert Schäfer.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Max Bentow wurde in Berlin geboren. Nach seinem Schauspielstudium war er an verschiedenen Bühnen tätig. Für seine Arbeit als Dramatiker wurde er mit zahlreichen renommierten Preisen ausgezeichnet. Seit seinem Debütroman »Der Federmann« hat sich Max Bentow als einer der erfolgreichsten deutschen Thrillerautoren etabliert, alle seine Bücher waren große SPIEGEL-Bestsellererfolge.

Zum Autor

Herbert Schäfer

Herbert Schäfer, geboren 1968 in Bonn, besuchte die Otto-Falckenberg-Schule in München, bevor ihn Engagements an diverse Theater führten. Von klassischen Rollen wie „Hamlet“ bis hin zu modernen, z. B. in Sarah Kanes „Gesäubert“, spielte er alle Genres. Heute wirkt Herbert Schäfer in vielen Film- und TV-Produktionen mit. Er war u. a. in vielen Serien („Doppelter Einsatz“, „Die Wache“, „Tatort“) sowie in Filmen wie „Scheidung für Fortgeschrittene“, „Abseitsfalle“ oder „Eines Tages“ zu sehen. Als gefragter Sprecher ist er in dutzenden Hörspielen und Radiofeatures zu hören, hat Videospiele vertont, diversen Hörbüchern seine Stimme geliehen und arbeitet als Kommentarsprecher für Dokumentationen.

Zum Sprecher

Events

23. Feb. 2024

Lesung mit Max Bentow

20:00 Uhr | Ludwigsfelde | Lesungen
Max Bentow
Engelsmädchen

Links

Weitere Downloads des Autoren