Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
Taschenbuch
13,00 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein deutscher Journalist auf den Spuren seiner Familie in Ostpreußen

Jonathan Fabrizius, Journalist in Hamburg, erhält kurz nach dem Fall der Mauer den Auftrag, nach Ostpreußen zu reisen. Dieses Land ist ihm fremd, obwohl seine Mutter dort am Ende des Krieges ums Leben gekommen und sein Vater auf der Frischen Nehrung gefallen ist. Nach einigem Zaudern akzeptiert Jonathan den Auftrag. Doch auf das, was ihn in Polen erwartet, ist er nicht vorbereitet. Denn die Vergangenheit ist nicht vergangen, die Wunde nicht verheilt. Wie ein Schock reißt diese Erfahrung Jonathan aus der Routine seiner feuilletonistischen, bundesrepublikanischen Existenz.


Originaltitel: Mark und Bein
Originalverlag: Knaus, München 1992
Taschenbuch, Broschur, 240 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-328-10434-6
Erschienen am  12. August 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Mark und Bein"

Mehr als das Leben

Francesca Jakobi

Mehr als das Leben

Hauffs Märchen

Wilhelm Hauff

Hauffs Märchen

Gelenke des Lichts

Emanuel Maeß

Gelenke des Lichts

Goldene Zeiten im Inselsalon

Sylvia Lott

Goldene Zeiten im Inselsalon

Der Dünensommer

Sylvia Lott

Der Dünensommer

Der Insulaner
(2)

Henning Boëtius

Der Insulaner

Der verborgene Garten
(4)

Kate Morton

Der verborgene Garten

Hatten wir nicht mal Sex in den 80ern?

Timo Blunck

Hatten wir nicht mal Sex in den 80ern?

Vaterjahre

Michael Kleeberg

Vaterjahre

Unter einem anderen Himmel

Josefine Blom

Unter einem anderen Himmel

Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten

Anne Jacobs

Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten

Das Kontor der Düfte
(9)

Hanne Paulsen

Das Kontor der Düfte

Wunderjahre - Aufbruch in eine neue Zeit
(7)

Birgit Reinshagen

Wunderjahre - Aufbruch in eine neue Zeit

Was ich liebe - und was nicht
(5)

Hanns-Josef Ortheil

Was ich liebe - und was nicht

Sturmzeit

Charlotte Link

Sturmzeit

Der Jaeger und sein Meister
(1)

Rocko Schamoni

Der Jaeger und sein Meister

Eine Liebe, in Gedanken

Kristine Bilkau

Eine Liebe, in Gedanken

Rabenliebe

Peter Wawerzinek

Rabenliebe

Der Ermittler
(9)

Lee Child

Der Ermittler

Agnes geht

Katja Keweritsch

Agnes geht

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Walter Kempowski, geboren am 29. April 1929 in Rostock, starb am 5. Oktober 2007 in Rotenburg an der Wümme. Er gehört zu den bedeutendsten deutschen Autoren der Nachkriegszeit.

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors