Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Nicolas Mahler

Romy Schneider

Alle Filme neu angeschaut und gezeichnet von Mahler

(7)
eBook epub
11,99 [D] inkl. MwSt.
11,99 [A] | CHF 17,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Eine Hommage an Romy Schneider - und doch ein ganz anderer Blick auf die rätselhafte Ikone und eine der letzten Diven des 20. Jahrhunderts: Nicolas Mahler, »internationalen Star der Zeichnerszene« (arte), bekannt für seine kongenialen Adaption literarischer Klassiker von James Joyce bis Thomas Bernhard, hat alle 62 Filme der Ausnahmeschauspielerin noch einmal gesehen und sie gezeichnet – inklusive ihrer bekanntesten Filmpartner Michel Piccoli, Alain Delon, Helmut Berger und sogar dem Alfa Romeo Giulietta aus dem Klassiker »Die Dinge des Lebens«. Ein Buch zum Nachschlagen, Entdecken, sich erinnern – so hat man Romy Schneider – wirklich – noch nie gesehen.


eBook epub (epub), ca. 128 Seiten (Printausgabe)
durchgehend vielfarbig illustriert
ISBN: 978-3-641-29053-5
Erschienen am  09. May 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Romy Schneider"

Danse Macabre

Stephen King

Danse Macabre

Lenka Reinerová - Abschied von meiner Mutter

Anna Fodorová

Lenka Reinerová - Abschied von meiner Mutter

Skandalös

Cristina De Stefano

Skandalös

Ich gab mein Herz für Afrika
(1)

Mark Seal

Ich gab mein Herz für Afrika

Das Leben und das Schreiben
(4)

Stephen King

Das Leben und das Schreiben

Meister der Dämmerung
(1)

Malte Herwig

Meister der Dämmerung

„Mutig und stark alles erwarten“
(4)

Margret Greiner

„Mutig und stark alles erwarten“

Die Gruppe 47
(1)

Helmut Böttiger

Die Gruppe 47

Klimt
(2)

Angela Wenzel

Klimt

Monte Verità
(6)

Stefan Bollmann

Monte Verità

Thomas Mann und die Seinen

Marcel Reich-Ranicki

Thomas Mann und die Seinen

Margaret Stonborough-Wittgenstein

Margret Greiner

Margaret Stonborough-Wittgenstein

Villa Verde oder das Hotel in Sanremo
(1)

Eva Weissweiler

Villa Verde oder das Hotel in Sanremo

Chuck Close: Life

Christopher Finch

Chuck Close: Life

I'm your man. Das Leben des Leonard Cohen

Sylvie Simmons

I'm your man. Das Leben des Leonard Cohen

Frieda von Richthofen
(7)

Annabel Abbs

Frieda von Richthofen

"Wir brechen die 10 Gebote und uns den Hals"
(2)

Michaela Karl

"Wir brechen die 10 Gebote und uns den Hals"

Jeder schreibt für sich allein
(1)

Anatol Regnier

Jeder schreibt für sich allein

My Song

Harry Belafonte

My Song

Der Professor

Leif GW Persson

Der Professor

Rezensionen

Literarischer Trailer einer Filmikone

Von: Alexia

17.11.2022

Der Comic-Zeichner und Illustrator Nicolas Mahler hat in diesem genialen Konzept ein Buch angefertigt mit markanten Karikaturen und pointierten Texten. Entstanden ist eine Hommage an eine der facettenreichsten Schauspielerinnen des 20. Jahrhunderts - Romy Schneider. Der deutsch-französische Filmstar ist vielen besser bekannt als Sissi. Sie hat von 1953 bis 1982 sage und schreibe 58 Filme gedreht, die fast jedes Genre der Filmgeschichte abdecken. Mahler hat sie alle gesehen und stellt sie uns in seinem interessanten Projekt "Romy Schneider - ein Leben in Filmen" vor. Jeder Film von ihr wird chronologisch auf zwei Seiten vorgestellt. Obwohl der Inhalt mit - kaum mehr als zehn Sätzen - oberflächlich wirkt, ist es tatsächlich so auf den Punkt gebracht, das man meint einen literarischen Trailer zu sehen. Von persönlichen Aussagen der Aktrice, über lustigen Filmzitaten bis hin zu interessantem Nerdwissen ist alles dabei. Einzig die etwas gruseligen Zeichnungen werden der schönen Frau nicht wirklich gerecht. Trotzdem ist es eine empfehlenswerte, kurzweilige Lektüre - besonders für Fans der Filmikone.  "Ich liebe meine Arbeit, sie ist meine Passion. Aber ich bin es leid, immer wieder andere Frauen zu sein. Ich will endlich ich selbst sein. Ich will mich endlich ausruhen." - Romy Schneider

Lesen Sie weiter

„Romy Schneider“ Alle Filme neu angeschaut und gezeichnet von Mahler. Btb Verlag.

Von: https://literaturoutdoors.com

22.07.2022

„Romy Schneider“ Alle Filme neu angeschaut und gezeichnet von Mahler. Btb Verlag. Romy Schneider, Schauspielerin, geboren 1938, Wien _ gestorben 1982, Paris. Es ist eine unvergleichliche Filmkarriere, die mit fünfzehn Jahren beginnt und mit dreiundvierzig Jahren tragisch ihr Ende finden solle. Dazwischen liegen Filmklassiker gleichsam aller Genres. Die Wege führen von Wien, München, Berlin, Hollywood schließlich nach Paris, das gleichsam zur künstlerischen Heimat wird. In knapp drei Jahrzehnten schreibt Romy Schneider Filmgeschichte in ihrem unverwechselbaren Stil und Ausdruck, in dem sie an persönliche wie schauspielerische Grenzen geht und darüber hinaus. Um ihre Filme vorzustellen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Eine ganz besondere ist jene in dem vorliegenden Buch des österreichischen Graphikers, Comiczeichners Nicolas Mahler, der sich allen 58 Filmen in Kurzinfo und Portrait widmet. So ist eine außergewöhnliche Filmreise entstanden, die sich gleichsam wie ein Panoptikum für Leserin und Leser öffnet und erinnern bzw. näher nachlesen und -sehen lässt. „Eine wunderbare graphische Buchidee, die ein ganz besonders Geschenk für Fans wie Interessierte ist.“ Walter Pobaschnig https://literaturoutdoors.com 7_22

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Nicolas Mahler, geboren 1969, ist Comic-Zeichner und Illustrator. Seine Comics und Illustrationen erscheinen unter anderem in Die Zeit, NZZ am Sonntag, FAZ und in der Titanic. Für sein Werk wurde er mehrfach ausgezeichnet, so 2010 mit dem Max-und Moritz-Preis als »Bester deutschsprachiger Comic-Künstler« und 2015 mit dem Preis der Literaturhäuser. Zuletzt erschienen »Thomas Bernhard. Die unkorrekte Biografie« im Suhrkamp-Verlag und gemeinsam mit Jaroslav Rudis die Graphic Novel »Nachtgestalten« im Luchterhand Literaturverlag. Mahler lebt und arbeitet in Wien.

Zum Autor

Weitere E-Books des Autors