Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Bruder Otto Stahl, Daniel Oliver Bachmann

Fern der Welt und doch mittendrin – Mein Leben als Eremit

Wegweisende Impulse für alle Lebenslagen

Hardcover
20,00 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 27,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Eine Klause mitten im Schwarzwald, fernab vom Trubel und der Hektik unserer Zeit: Bruder Otto ist ein moderner Eremit, der sich ganz bewusst für die Stille und Abgeschiedenheit entschieden hat. Hier erzählt er sein bewegtes Leben als früherer Punk, Zen-Mönch in einem japanischen Kloster und wie er schließlich als Einsiedler findet, wonach er immer gesucht hat: Ruhe, Frieden und innere Einkehr. Dabei ist Bruder Otto alles andere als weltabgewandt: Als Mönch und überzeugter Menschenfreund steht seine Tür für alle offen. Immer wieder klopfen Pilger und Ratsuchende bei ihm an. Bruder Otto hört zu, hat für alle Lebenssituationen eine überraschende Anekdote parat, zaubert jedem ein Lächeln auf die Lippen – egal, wie schwierig die Lage auch zu sein scheint.
Ein inspirierender Wegbegleiter, der Rat und Orientierung gibt und Vertrauen ins Leben schenkt. Mit vielen Übungen und kleinen Meditationen, um verborgene Kraftquellen zu erschließen.

Bruder Otto verstarb am 25.09.2022, kurz nach Fertigstellung seines Buchs. Sein ansteckender Optimismus, sein unerschütterliches Vertrauen in Gott und sein ebenso verschmitzter wie tiefgründiger Humor leben in diesem Buch weiter.


ORIGINALAUSGABE
Hardcover mit Schutzumschlag, 208 Seiten, 12,5 x 20,0 cm
16-seitiger Bildteil
ISBN: 978-3-7787-9313-8
Erschienen am  26. October 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Fern der Welt und doch mittendrin – Mein Leben als Eremit"

Geht doch!
(6)

Uli Hauser

Geht doch!

Die Katze des Dalai Lama

David Michie

Die Katze des Dalai Lama

Die Kuh, die weinte

Ajahn Brahm

Die Kuh, die weinte

Gespräche mit Gott - Band 1
(2)

Neale Donald Walsch

Gespräche mit Gott - Band 1

Die Dankbarkeit des Wolfs

Vladimir Serkin

Die Dankbarkeit des Wolfs

Alles, was ist, darf sein

Doris Iding

Alles, was ist, darf sein

Das Gesetz des göttlichen Ausgleichs

Marianne Williamson

Das Gesetz des göttlichen Ausgleichs

Vollkommene Meditation

Deepak Chopra

Vollkommene Meditation

Die Katze des Dalai Lama und die vier Geheimnisse des Glücks
(5)

David Michie

Die Katze des Dalai Lama und die vier Geheimnisse des Glücks

Ich will mich ändern, aber wie?
(5)

Eva Senges

Ich will mich ändern, aber wie?

You Are Nature

Anna Zemann

You Are Nature

Du wurdest in den Sternen geschrieben

Bahar Yilmaz

Du wurdest in den Sternen geschrieben

Der Elefant, der das Glück vergaß

Ajahn Brahm

Der Elefant, der das Glück vergaß

Made for more – Du bist für mehr gemacht

Dana Schwandt

Made for more – Du bist für mehr gemacht

Wenn du geliebt werden willst, dann liebe
(6)

Ronald Schweppe, Aljoscha Long

Wenn du geliebt werden willst, dann liebe

Quelle des Reichtums

Holger-Andreas Elsner

Quelle des Reichtums

Loslassen und dranbleiben

Bärbel Wardetzki

Loslassen und dranbleiben

Vermessung der Ewigkeit
(2)

Eben Alexander, Ptolemy Tompkins

Vermessung der Ewigkeit

Das Glück findet dich dann, wenn du es nicht suchst

Khenpo Sodargye

Das Glück findet dich dann, wenn du es nicht suchst

Die Wirklichkeit des Schamanen
(1)

Michael Harner

Die Wirklichkeit des Schamanen

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Bruder Otto Stahl (1959-2022) lebte als Eremit in einer Klause oberhalb von Wolfach im Schwarzwald und kümmerte sich dort um den Wallfahrtsort der Jakobuskapelle. Er gehörte in den 1970er-/80er-Jahren Jahren der Punk-Szene in Freiburg an, lebte für knapp drei Jahre als Zen-Mönch in einem japanischen Kloster, bevor er zu seiner Bestimmung als christlicher Mönch fand. Als Altenpfleger verdiente er seinen Unterhalt und bot ehrenamtlich Sterbebegleitung und Suchtberatung an. Seine Offenheit und Lebensfreude zog zahlreiche Ratsuchende an, die mit ihren Sorgen und Nöten zu Bruder Otto kamen. So vereinte er seine tiefe Liebe für die Menschen mit einem zurückgezogenen Leben in Einsamkeit und Stille. Nach schwerer Krankheit verstarb Bruder Otto Stahl im September 2022.

Zum Autor

Daniel Oliver Bachmann

Daniel Oliver Bachmann, geboren 1965 in Schramberg im Schwarzwald, ist Autor zahlreicher Memoires. Für sein Werk erhielt er zahlreiche Preise und internationale Stipendien.

Zum Autor

Videos

Weitere Bücher der Autoren