Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Helga Kohler-Spiegel

Erfahrungen des Heiligen

Religion lernen und lehren

(1)
eBook epub
11,99 [D] inkl. MwSt.
11,99 [A] | CHF 17,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Erfahrungen des Heiligen – Neue Motivation für die Praxis

Dieses Buch, geschrieben von einer erfahrenen Religionspädagogin und Therapeutin, macht allen Mut, die in der Zusammenarbeit mit Erwachsenen und Kindern Glaubenserfahrungen machen wollen: Sie können in ihrem eigenen Leben, aber auch im Leben anderer, das Heilige entdecken. Mitten im Leben, mitten in unser aller Biografien brechen Erfahrungen auf, die uns tragen. Wer das Heilige erfährt, erfährt Glück und Tiefe.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-03617-1
Erschienen am  20. November 2009
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Erfahrungen des Heiligen"

212 Methoden für den Religionsunterricht
(2)

Franz W. Niehl, Arthur Thömmes

212 Methoden für den Religionsunterricht

Religionsdidaktik

Georg Hilger, Stephan Leimgruber, Hans-Georg Ziebertz

Religionsdidaktik

Mit Bildern lernen

Rita Burrichter, Claudia Gärtner

Mit Bildern lernen

Die Kunst des Unterrichtens

Hans Schmid

Die Kunst des Unterrichtens

Interreligiöses Lernen
(1)

Stephan Leimgruber

Interreligiöses Lernen

Die Symbol-Kartei
(1)

Rainer Oberthür

Die Symbol-Kartei

Neues Handbuch religionspädagogischer Grundbegriffe

Gottfried Bitter CSSp, Rudolf Englert, Gabriele Miller, Karl Ernst Nipkow

Neues Handbuch religionspädagogischer Grundbegriffe

Innenansichten des Religionsunterrichts

Rudolf Englert, Elisabeth Hennecke, Markus Kämmerling

Innenansichten des Religionsunterrichts

Religion erleben
(1)

Hans Mendl

Religion erleben

Ganzheitliche Methoden im Religionsunterricht

Ludwig Rendle

Ganzheitliche Methoden im Religionsunterricht

Ja sagen zum Alter
(1)

Franz-Josef Nocke

Ja sagen zum Alter

Einführung in das Christentum
(1)

Joseph Ratzinger

Einführung in das Christentum

Vertrau der Liebe, die dich trägt
(1)

Dr. Uwe Böschemeyer

Vertrau der Liebe, die dich trägt

Religionsdidaktik kompakt
(1)

Hans Mendl

Religionsdidaktik kompakt

Religionsdidaktik kompakt
(1)

Hans Mendl

Religionsdidaktik kompakt

Kompetenzorientiert unterrichten
(1)

Wolfgang Michalke-Leicht

Kompetenzorientiert unterrichten

Lesebuch

Josef Pieper

Lesebuch

Gott mit neuen Augen sehen. Wege zur Erstkommunion

Bernd Hillebrand, Albert Biesinger, Reinhold Boschki, Barbara Berger, Herbert Bendel, Stefanie Hocker, Jörn Hauf, Sarah Weber

Gott mit neuen Augen sehen. Wege zur Erstkommunion

Gemeinsam Gott begegnen

Rüdiger Maschwitz

Gemeinsam Gott begegnen

Rezensionen

Von: Dr. Hildegard Lorenz aus Wien

12.05.2009

Seit meiner Kindheit bin ich den Menschen auf der Spur. Ich fragte viel. Ich blieb sitzen, wo viele gingen. Ich lasse die Menschen nicht aus den Augen. Seit meiner Kindheit bin ich den Menschen auf den Fersen. Auf diesem Weg hab ich viel von Gott entdeckt. Mit diesem Eingangstext ist ein Schlüssel zum Verständnis des ganzen Buches angedeutet und zugleich öffnet die überaus kompetente Autorin einen kleinen Spalt zu sich selbst. So ist sie, so schreibt sie, so redet und schweigt sie. Das Ergebnis ist ein in mehrfacher Hinsicht bemerkenswertes, informatives, meditatives und spirituelles und lebenspraktisches Buch, durch das viel religionspädagogische und psychotherapeutische Berufspraxis, biblische und persönliche Lebens-Weisheit fließt. Helga Kohler-Spiegel beschreibt sehr sensibel und aufschlussreich Spuren des Heiligen - in einer Welt, die auch ohne Heiliges sehr gut auskommt. Sie zeigt, dass ¿Erfahrungen des Heiligen und des Unheiligen biografisch sind¿ und ermutigt die Leserin, den Leser, die eigene Religiosität zu entdecken und ¿ gleich welchen Lebensalters - zu vertiefen und weiter zu entwickeln. Dies alles wird nicht nur theoretisch reflektiert, sondern mit vielen praktischen Beispielen gezeigt. Den Übergang zu religionspädagogischen Überlegungen bildet ein Kapitel, in dem theologisches, religionspsychologisches und spirituelles Basiswissen auf sehr verständliche Weise entfaltet wird. Wer Kinder und auch Erwachsene begleitet, wer seine eigene Religiosität entfalten möchte, wird viele Anregungen finden. Auch der dann folgende religionspädagogische Teil des Buches ist überaus lebensnah, anregend und bietet eine Fülle von Möglichkeiten ¿ wiederum für sich selbst, für Eltern, für Lehrer, Religionslehrer, für religiöse Begleitung und für Menschen, die in der Pastoral arbeiten. Was die Autorin besonders auszeichnet, ist ihre Gabe klar und verständlich ¿ theorie-und praxisgeleitet ¿ zu schreiben und all das in einer sehr schönen, oft auch poetischen und sensiblen Sprache. Es ist kein Wort zuviel und keines zu wenig. Dieses - auch schön gestaltete - Buch ist ein Glücksfall, auf den ich schon lange gewartet habe.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Dr. Helga Kohler-Spiegel, geb. 1962, ist Professorin für Human- und Bildungswissenschaften an der Pädagogischen Hochschule in Feldkirch/Vorarlberg. Sie ist zudem Psychotherapeutin und Lehrtherapeutin, Psychoanalytikerin sowie (Lehr-)Supervisorin für Integrative und Systemische Supervision. Sie ist Autorin von Fachbüchern und Fachartikeln, (Mit-)Herausgeberin von Wissenschaftlichen Reihen sowie Beiratsmitglied von Zeitschriften und geht einer regen Lehr- und Vortragstätigkeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach. Von 2008 bis 2013 war sie auch Schriftleiterin der Katechetischen Blätter. Zeitschrift für Religionsunterricht, Gemeindekatechese und Jugendarbeit.

Zur Autorin

Weitere E-Books der Autorin