Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Horst Opaschowski

So wollen wir leben!

Die 10 Zukunftshoffnungen der Deutschen

eBook epub
15,99 [D] inkl. MwSt.
15,99 [A] | CHF 23,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Zukunft ist machbar! Eine Agenda für die nächste Generation

»Ein Buch von Opaschowski ist wie eine Achterbahnfahrt: Man liest sich zunächst in freie, luftige Höhen und saust dann mit Blick auf die Realität wieder in die Tiefen gesellschaftlicher Verwerfungen. Dennoch löst man bei Opaschowski immer wieder eine Fahrkarte« (SZ)

Wie können die Reformlücken in der Finanz- und Steuerpolitik geschlossen werden? Wie geht es mit der Energiewende weiter? Wie können wir uns gegen Datendiebstahl schützen? Wie kann das Sozial- und Rentensystem zukunftsfest gemacht werden?
Horst W. Opaschowski befasst sich in seinem neuen Buch mit den drängenden Fragen der Gegenwart, in der die Politik den Mut zur Weitsicht verloren hat. Darin bewegt er sich im Spannungsfeld zwischen berechtigtem Alarmismus und dem notwendigen Optimismus, Deutschlands Zukunft gestalten zu können. Die Weichen müssen neu gestellt werden im Interesse kommender Generationen und nicht auf ihre Kosten!

  • Eine glänzende und pointierte Analyse mit hoffnungsvollen Schlussfolgerungen

  • Stichhaltige Antworten des »Mr. Zukunft« auf die drängenden Fragen der Gegenwart


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-14659-7
Erschienen am  22. September 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "So wollen wir leben!"

Weltbeben
(1)

Gabor Steingart

Weltbeben

Weil die Welt sich ändert

Edmund Stoiber

Weil die Welt sich ändert

Die 10 Gebote der Ökologie
(1)

Friedrich Schmidt-Bleek

Die 10 Gebote der Ökologie

Die Getriebenen
(3)

Robin Alexander

Die Getriebenen

Dresden Revisited
(2)

Peter Richter

Dresden Revisited

Lebt ein Syrer in Rotenburg (Wümme)

Samer Tannous, Gerd Hachmöller

Lebt ein Syrer in Rotenburg (Wümme)

Minimum

Frank Schirrmacher

Minimum

Das Megatrend-Prinzip

Matthias Horx

Das Megatrend-Prinzip

Zukunft entsteht aus Krise

Geseko von Lüpke

Zukunft entsteht aus Krise

Krieg um Öl oder Frieden durch die Sonne

Franz Alt

Krieg um Öl oder Frieden durch die Sonne

Ist die Zukunft noch zu retten?

Eike Wenzel

Ist die Zukunft noch zu retten?

Wenn nicht wir, wer dann?
(5)

Philipp Ruch

Wenn nicht wir, wer dann?

Kazım, wie schaffen wir das?

Sonja Hartwig

Kazım, wie schaffen wir das?

Schicht im Schacht
(3)

Jörg Sartor, Axel Spilcker

Schicht im Schacht

Schluss mit der Geduld
(1)

Philipp Ruch

Schluss mit der Geduld

Reich und Arm
(3)

Joseph Stiglitz

Reich und Arm

Die Welt im Jahr 2050

Laurence C. Smith

Die Welt im Jahr 2050

In tiefer Sorge

Kerstin Lücker

In tiefer Sorge

Wir und die intelligenten Maschinen
(1)

Jörg Dräger, Ralph Müller-Eiselt

Wir und die intelligenten Maschinen

Links oder rechts?

Jakob Augstein, Nikolaus Blome

Links oder rechts?

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, Zukunftswissenschaftler und Berater für Wirtschaft und Politik, 1979 bis 2010 Gründer und Wissenschaftlicher Leiter der Stiftung für Zukunftsfragen (ehemals BAT Freizeit-Forschungsinstitut) in Hamburg. Er hat sich im In- und Ausland als „Mr. Zukunft“ (dpa) einen Namen gemacht. Er gilt als Visionär mit Augenmaß und Bodenhaftung. Zugleich agiert er als „leidenschaftlicher Anwalt für eine neue Generationengerechtigkeit“ (DIE ZEIT). "Wenn einer darüber Auskunft geben kann, wohin sich die deutsche Gesellschaft in den nächsten Jahren entwickelt, dann dieser moderne Seher." (DIE WELT)

www.opaschowski.de

Zum Autor

Weitere E-Books des Autors